genf_2017-03_MZ_aufmacher.jpg  © markuszahradnik.com

Schau genau: Peugeot weckt in Genf unsere Instinkte – und die von Opel auch.

© markuszahradnik.com

Schau genau: Peugeot weckt in Genf unsere Instinkte – und die von Opel auch.

© markuszahradnik.com
März 2017

Autosalon Genf 2017

Stromausfall in der Schweiz: keine relevanten E-Autos, dafür Nischen-Trends und coole Kleinwagen. Plus: Peugeot übernimmt Opel. Ein Bericht aus der aktuellen PS-Welt.

Viele PS-Monster, konventionelle SUVs und Luxuskarossen, samt und sonders mit dem üblichen Verbrennungs-Saft gefüttert: Die Autohersteller wollen uns in Genf heuer ernsthaft glauben machen, dass im Moment keine Mobilitätsrevolution durch alternative Antriebstechnologien im Gange ist.

Demnach gibt es diesmal keine spannenden Neuheiten aus dem Elektro-Sektor zu sehen – neben der Sportkürzel-Schwemme à la AMG, M, RS & Co. dafür aber doch auch eine Handvoll Modelle für den Massenmarkt, wie zum Beispiel die neuen Kleinwagen Seat Ibiza und Kia Picanto, den BMW 5er als Kombi oder den frischen Opel Insignia. Stichwort Opel: Gesprächsthema Nummer 1 ist natürlich auch in Genf die Übernahme der Marke Opel durch den französischen PSA-Konzern.

Werbung
Datenschutz Zur Anzeige von Werbung benötigen wir Ihre Zustimmung.
genf_2017-03_MZ_3er1_1.jpg  markuszahradnik.com © markuszahradnik.com
Die Kollegen Löger und Fischer…
genf_2017-03_MZ_3er1_2.jpg  markuszahradnik.com © markuszahradnik.com
… sondieren Neuheiten, Chefredakteur…
genf_2017-03_MZ_3er1_3.jpg  markuszahradnik.com © markuszahradnik.com
… Peter Pisecker bringt's auf den Punkt.

Genf kompakt in 2 Minuten

Peter Pisecker, Chefredakteur auto touring, über…

  1. den Peugeot-Opel-Deal
  2. die fehlenden E-Autos
  3. die neuen Viertürer-"Coupés"
Datenschutz Zur Anzeige dieses Videos benötigen wir Ihre Einwilligung.
Für die Ausspielung wird eine moderne HTML5 Video Player Lösung namens JW Player genutzt (Datenschutzbestimmungen von JW Player).

Dreierlei Nachlese

Bei unserem Spaziergang durch die Messehallen haben wir auch drei ganz spezielle Kandidaten entdeckt, mit denen wir in der einen oder anderen Form schon einmal das Vergnügen hatten…

genf_2017-03_MZ_block_1.jpg markuszahradnik.com 1
genf_2017-03_MZ_block_2.jpg markuszahradnik.com 2
genf_2017-03_MZ_block_3.jpg markuszahradnik.com 3

1 September 2015: "The Sound of Gruslig" – Tracktest des zweitürigen Mercedes AMG GT auf dem Wachauring. © markuszahradnik.com

2 August 2016: "Hyper!" – erste Exklusiv-Ausfahrt mit dem 1.100 PS starken Concept One des kroatischen Elektro-Genies Mate Rimac. © markuszahradnik.com

3 Januar 2017: "Challenge accepted" – im stärksten Muscle Car der Welt durchs Mühlviertel. © markuszahradnik.com

Backstage

Auch heuer pflegen wir zum Abschluss natürlich wieder eine mittlerweile lieb gewonnene Tradition: unseren Blick hinter die Kulissen der Messe, mit Skurrilem und Sehenswertem abseits der wichtigsten Modellneuheiten…

Datenschutz Zur Anzeige dieses Videos benötigen wir Ihre Einwilligung.
Für die Ausspielung wird eine moderne HTML5 Video Player Lösung namens JW Player genutzt (Datenschutzbestimmungen von JW Player).

Auf Wiedersehen, Genf!

genf_2017-03_MZ_fazit.jpg markuszahradnik.com © markuszahradnik.com
Redakteur Christoph Löger samt persönlicher Lebensphilosophie.
genf_2017-03_MZ_3er2_1.jpg  markuszahradnik.com © markuszahradnik.com
Räder-Rösti: dreierlei…
genf_2017-03_MZ_3er2_2.jpg  markuszahradnik.com © markuszahradnik.com
… Genfer Rundware in den…
genf_2017-03_MZ_3er2_3.jpg  markuszahradnik.com © markuszahradnik.com
… Schweizer Nationalfarben.

Kommentare (nur für registrierte Leser)