Konsumentenschutz © istockphoto.com/jacoblund
© istockphoto.com/jacoblund

Konsumentenschutz & Mitgliederinteressen

Der ÖAMTC vertritt Interessen von mehr als 2 Millionen ÖAMTC-Mitgliedern gegenüber der Regierung, Verwaltungsbehörden und Herstellern in den Fällen von ungerechtfertigter Belastungen, Behördenschikanen oder mangelhafter Produktqualitäten.

Wir setzen uns für Sie ein

Der ÖAMTC vertritt mit Nachdruck die Interessen seiner Mitglieder und nimmt aktiv seine Verantwortung gegenüber dem hohen Mobilitätsanspruch unserer Gesellschaft wahr. Die Erfahrungen und Kenntnisse der Club-Experten sind national und international gefragt. Die ÖAMTC Untersuchungen und Tests beeinflussen in hohem Maße die Entwicklungen am europäischen Markt. Die Expertise des Bereichs Konsumentenschutz und Mitgliederinteressen zu Fragen der Verkehrssicherheit und –politik fließen regelmäßig in nationale und internationale Gremien ein und erfüllen einen wesentlichen Beitrag zu einer zukunftsorientierten Mobilitätspolitik.

„kurz & bündig“

Der ÖAMTC veröffentlicht unter dem Titel „kurz & bündig“ regelmäßig Informationsfolder zu aktuellen Themen aus dem Bereich Mobilität. Ziel ist es die darin enthalten Fakten auf verständliche Art und Weise für die Leser aufzubereiten. Hier finden Sie unsere bisherigen Ausgaben:

Ihre Meinung bewegt uns

0750_17 Logo Am Puls 280x280px.jpg © ÖAMTC | AM.PULS Der ÖAMTC will wissen, was Sie als Mitglied bewegt. Damit wir Ihre Interessen noch stärker vertreten können, bieten wir Ihnen mit ÖAMTC AM.PULS nun die Möglichkeit, bei interessanten Umfragen zu aktuellen Debatten teilnehmen zu können.

Sei es die Erhöhung der NoVA oder MÖSt, elektronische Ablenkungen im Auto oder die deutsche Pkw-Maut -Mobilitätsthemen bewegen! Als Dankeschön für Ihre Teilnahme können Sie bei der Verlosung attraktiver Preise mitmachen.

hier mehr zu AM.PULS
 

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln