Artikel drucken
Drucken

Mobilität - Maßnahmen rund um das Coronavirus

Aktuelle Maßnahmen rund um das Coronavirus in Österreich und deren Auswirkungen auf die Mobilität.

Corona - Maskenpflicht © iStockphoto
Corona - Maskenpflicht © iStockphoto

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Die 6. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung beendete den bundesweiten „Lockdown für alle“, hält jedoch die Ausgangsbeschränkungen für Personen ohne 2G-Nachweis aufrecht („Lockdown für Ungeimpfte“). Diese Ausgangsbeschränkung ohne 2G-Nachweis wird im Handel seit 11. Jänner auch streng kontrolliert. Außerdem ist nun überall - auch im Freien - eine Maske zu tragen, wenn der 2m-Abstand nicht eingehalten werden kann. Wo immer möglich, sollte Arbeit im Home-Office verrichtet werden. 

Daneben kommt es in den Bundesländern zu unterschiedlichen Lockerungen mit abweichendem Geltungsbeginn.

Weitere Informationen finden Sie beim Sozialministerium.

Zum Thema Reisen finden Sie hier einen aktuellen Überblick:

Coronavirus-Reiseinfos

Links zum Thema

Fragen und Antworten der ÖAMTC-Juristen rund um das Thema Reisen finden Sie hier.

Informationen zu Ihrer Reiseplanung (Ein- und Ausreisebestimmungen, Maßnahmen am Urlaubsort) finden Sie hier.

Weitere Fragen und Antworten rund um die Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus finden Sie hier.

Alle Informationen rund um das Thema Firmenauto zur Privatnutzung und die Coronavirus Sonderregelungen finden Sie hier.

ÖAMTC Stützpunkt