Technische Prüfdienste © ÖAMTC
© ÖAMTC

ÖAMTC Windschutzscheiben-Service

Bei Steinschlägen ist ein Tausch der Scheibe oft nicht notwendig, sondern eine Reparatur durch den ÖAMTC Techniker möglich.
Termin vereinbaren

Vorteile des Windschutzscheiben-Service

Geringe Kosten

Schäden können meist ohne sichtbare Reparaturspuren ausgebessert werden

Scheibe behält ihre ursprüngliche Festigkeit und Dichtheit

Autobahnvignette muss nicht ersetzt werden

Das Fahrzeug ist in wenigen Stunden wieder einsatzbereit

Kosten werden von den meisten Kasko-Versicherungen zu 100% übernommen.

Was ist ein Windschutzscheiben-Service?

Die Windschutzscheibe schützt Insassen des Fahrzeuges vor Wind, Steinschlägen und anderen Einflüssen, muss aber gleichzeitig optimale Sicht ermöglichen. Oft wird die Windschutzscheibe jedoch durch einen Steinschlag beschädigt. 

In den meisten Fällen ist allerdings ein teurer Tausch der Scheibe nicht notwendig - die Reparatur durch den Fachmann reicht. Steinschläge auf der Windschutzscheibe hinterlassen meist deutliche Spuren. Kleine Steinschläge auf der Windschutzscheibe können durch Auffüllen mit Spezialharz nahezu "unsichtbar" gemacht werden. Die Gefahr eines Scheibenbruchs (aufgrund der durch den Steinschlag entstandenen Schwachstelle) wird minimiert.

Der ÖAMTC Techniker kann beim Termin gleich aufgrund des Schadensbildes feststellen, ob eine Reparatur noch möglich ist oder ob die Scheibe aus Sicherheitsgründen komplett getauscht werden muss.

Ablauf des ÖAMTC Windschutzscheiben-Service – Was muss ich tun?

Diese technische Dienstleitung wird nur exklusiv für ÖAMTC Mitglieder in ausgewählten Stützpunkten durchgeführt. Zu überprüfende Fahrzeuge müssen durch die richtige Mitgliedschafts-Art geschützt und auf das Mitglied zugelassen sein.

Kontaktieren Sie einen ÖAMTC Stützpunkt Ihrer Wahl zur Terminvereinbarung. Das Service dauert ca. 40 Minuten.

Mitzubringen sind:

  • ÖAMTC Clubkarte
  • Kfz-Zulassungspapiere

Hinweis: An unseren Stützpunkten in Tirol kann dieses Service derzeit leider nicht angeboten werden.

Für Mitglieder, die über die ÖAMTC Kasko* versichert sind, kann direkt abgerechnet werden (in Salzburg ist eine direkte Abrechnung mit der Kasko-Versicherung nicht möglich)

*Versicherungsagent: ÖAMTC Betriebe Ges.m.b.H., GISA-Zahl: 23409217; Versicherer: Generali Versicherung AG

Wie viel kostet der Service?

Den zu entrichtenden Kostenbeitrag erfahren Sie bei Ihrem ÖAMTC Stützpunkt.

Erste Hilfe für die Scheibe

ÖAMTC Steinschlagpflaster © ÖAMTC ÖAMTC Steinschlagpflaster Um Verschmutzungen und Eindringen von Feuchtigkeit zu vermeiden, den Steinschlag sofort mit dem ÖAMTC Steinschlagpflaster von außen abdecken. Frische Schäden hinterlassen geringere Reparaturspuren als ältere, d.h. Steinschlagpflaster sofort nach dem Schaden von außen aufkleben und Reparaturtermin vereinbaren. Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit wird dadurch verhindert und die Gefahr, dass eine Reparatur unmöglich wird oder Reparaturspuren zurückbleiben, vermindert.

Mehr zum Thema

Steinschlagreperatur_01 © ÖAMTC

Erste Hilfe bei Steinschlag

Nach einem Steinschlag ist das ÖAMTC Steinschlagpflaster die Erste Hilfe für die Windschutzscheibe bis zur Reparatur.

Gut zu wissen

Wird ein Tausch der Scheibe notwendig (weil eine Reparatur nicht mehr möglich ist) und ist eine gültige Autobahnvignette an der auszutauschenden Windschutzscheibe angebracht, können ÖAMTC Mitglieder eine Autobahnersatzvignette und ein Ersatzpickerl vom Club erhalten. Mitzubringen sind: 

  • Eine Kopie der Werkstattrechnung für die Ersatzscheibe
  • Die Originalvignette (abgekratzt)
  • Der untere Quittungs-Abschnitt (Allonge) der Original-Vignette

Die Abwicklung mit der Mautgesellschaft übernimmt der Club für Sie. Erfahren Sie hier mehr dazu!

Wir beraten Sie gerne

Die ÖAMTC Prüfdienstleistungen

Ihr Fahrzeug ist beim Club in besten Händen. Erfahrene und hochqualifizierte ÖAMTC Techniker prüfen mit modernsten Diagnosegeräten und geben Ihnen objektive Antworten zum Zustand Ihres Fahrzeugs. Mit dem Prüfbericht und persönlichen Informationen können Sie selbst über die nächsten notwendigen Schritte entscheiden, im Reparaturfall Ihrer Werkstätte exakte Aufträge erteilen und somit Kosten sparen. Das bringt Sicherheit im Umgang mit Werkstätten, beim Fahrzeugkauf und auf der Straße.

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln