Presse

PRESSE

ÖAMTC Wien: Erfolgreiche Saison 2022 für die gratis Fahrradkurse des Clubs

Neun E-Bike-Trainings und 16 Fahrradkurse für Frauen aus der ganzen Welt – in Kooperation mit der Mobilitätsagentur Wien  

Radfahren boomt – und das nicht erst seit gestern: In der europäischen Mobilitätswoche zieht der ÖAMTC Bilanz über seine heuer in Wien durchgeführten Fahrradkurse.

Wiener:innen trainierten den richtigen Umgang mit E-Bikes

In der Bundeshauptstadt führte der ÖAMTC heuer neun E-Bike-Trainings mit insgesamt 75 Teilnehmenden durch. Dank freundlicher Unterstützung durch die Mobilitätsagentur der Stadt Wien war die Teilnahme auch in diesem Jahr für alle kostenlos. Auf dem Programm standen Übungen zu allen Bereichen des Fahrens im Alltag: Bremsen, Blicktechnik, Gang-Wahl, sicheres Losfahren und Stehenbleiben, stabiles langsames Fahren und das sichere Handling enger Kurven. Die Teilnehmer:innen konnten sich zudem über Ausrüstung und Technik informieren.

E-Bikes sind bekanntlich für alle Fitnesslevels geeignet und erhöhen den Mobilitätsradius. Ihre Vorteile machen sich besonders auf längeren Stecken, bei Gegenwind und Steigungen bemerkbar – Vorzüge, die viele Menschen zum Umstieg oder Einstieg in die klimafreundliche Zweiradmobilität bewegen. Der Trend zum E-Bike spiegelt sich Jahr für Jahr in den Verkaufszahlen, leider aber auch in der bundesweiten Unfallstatistik wider: 45 Prozent der 2021 verkauften Fahrräder waren E-Bikes (490.394 Fahrräder / 222.000 E-Bikes; Quelle: VSSÖ), abzüglich der verkauften Kinderfahrräder lag der E-Bike-Anteil sogar bei 55 Prozent. In der gleichen Zeit verletzten sich österreichweit 2.560 Personen bei Unfällen mit dem E-Bike oder E-Scooter; fast die Hälfte der 50 tödlich verunglückten Radfahrer:innen war mit einem E-Bike unterwegs (Jahr 2021; Quelle Statistik Austria, Bearbeitung ÖAMTC-Unfallforschung).

Weil Trainings Sicherheit geben, bietet der ÖAMTC seit einigen Jahren kostenfreie E-Bike-Kurse an. Egal, ob man mit dem elektrisch unterstützten Radeln neu beginnt, nach langer Zeit wieder anfängt, mehr oder weniger Übung hat – die E-Bike-Trainings des Mobilitätsclubs bieten einen geschützten Rahmen für all jene, die ihre fahrerischen Stärken und Schwächen ausloten und mehr Sicherheit gewinnen wollen.

188 Frauen aus der ganzen Welt erlernten als Erwachsene das Radfahren

In Zusammenarbeit mit der Mobilitätsagentur (Stadt Wien) bietet der ÖAMTC schon seit vielen Jahren gratis Fahrradkurse für Frauen aus der ganzen Welt an – und die Nachfrage hält ungebrochen an. "Wir haben auch heuer wieder 16 Kurse durchgeführt und neuerlich einen Rekord erzielt: Insgesamt konnten wir 188 Frauen, die nie Radfahren gelernt haben oder sehr lange nicht gefahren sind, in ihrer persönlichen Mobilität fördern", freut sich Nasila Berangy-Dadgar, Leiterin ÖAMTC-Diversitätsmanagement, über die erfolgreiche Saison.

Der Mobilitätsclub setzt mit diesem Kursangebot in Wien ganz bewusst ein Zeichen im Sinne gelebter Integration. "Etliche Teilnehmerinnen kommen aus Ländern, in denen das Fahrrad – etwa aufgrund mangelnder Infrastruktur – als Fortbewegungsmittel nicht üblich ist, oder in denen sie als Frauen das Radfahren gar nicht erlernen durften. Aber auch Österreicherinnen ohne Einwanderungsgeschichte haben teilgenommen – sie waren zwar in der Minderheit, doch die Anzahl steigt von Jahr zu Jahr", so die Diversitätsbeauftragte des Mobilitätsclubs.

Die Freude am Radfahren entdecken

Was die Teilnehmerinnen eint: Die Freude am Radfahren. Denn es verbessert ihre persönliche Mobilität, erhöht ihre Lebensqualität und fördert aktiv die Gesundheit. Durch die neu gewonnene Mobilität wird aber nicht nur das Selbstbewusstsein vieler Frauen gestärkt, für einige erfüllt sich auch ein Kindheitstraum. Kursteilnehmerin Elena erzählt glücklich: "Ich hätte nie gedacht, dass ich nach einer Woche schon Radfahren kann. Jetzt fahre ich einfach." Teilnehmerin Masoumeh berichtet: "Mein Wunsch, das Radfahren zu erlernen, ist durch diesen Kurs in Erfüllung gegangen." Und Kursabsolventin Shukri hat schon Pläne gemacht, um die ganze Stadt mit dem Fahrrad zu erkunden, vom Wienerwald bis zum Prater. Die Touren plant sie gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder, der auch vor kurzem Fahrradfahren gelernt hat.

"Immer mehr Menschen in Wien nutzen das Fahrrad für ihre täglichen Wege. Die Stadt Wien erleichtert mit dem laufenden Ausbau der Radwege den Umstieg auf das Fahrrad", sagt Martin Blum, Geschäftsführer der Mobilitätsagentur Wien. "Darüber hinaus ermöglichen wir Kindern und Erwachsenen durch ein breites Kursangebot, das Radfahren zu erlernen und zu üben. Die gemeinsam mit dem ÖAMTC durchgeführten Radfahrkurse zeigen uns: Es ist nie zu spät, um die Freude am Radfahren zu entdecken."

Auch im kommenden Jahr plant der ÖAMTC wieder zahlreiche E-Bike-Trainings und Fahrradkurse für Frauen. Informationen dazu werden zeitgerecht im Frühjahr 2023 veröffentlicht.

Platzhalter Datenschutz Zur Anzeige des Youtube-Videos benötigen wir Ihre Einwilligung.

Platzhalter Datenschutz Zur Anzeige des Youtube-Videos benötigen wir Ihre Einwilligung.

Platzhalter Datenschutz Zur Anzeige des Youtube-Videos benötigen wir Ihre Einwilligung.

Platzhalter Datenschutz Zur Anzeige des Youtube-Videos benötigen wir Ihre Einwilligung.

Platzhalter Datenschutz Zur Anzeige des Youtube-Videos benötigen wir Ihre Einwilligung.

Rückfragehinweis für Journalisten:

ÖAMTC | Öffentlichkeitsarbeit
T +43 (0)1 711 99 21218
kommunikation@oeamtc.at
https://www.oeamtc.at

Artikel drucken Pressemappe herunterladen

Bilder & Grafiken

ÖAMTC-Fahrradkurse für Frauen in Wien © ÖAMTC/Wilhelm Bauer ÖAMTC-Fahrradkurse für Frauen in Wien © ÖAMTC/Wilhelm Bauer
Gratis Fahrradkurse für Frauen © ÖAMTC Gratis Fahrradkurse für Frauen © ÖAMTC
Gratis Fahrradkurse für Frauen © ÖAMTC Gratis Fahrradkurse für Frauen © ÖAMTC
ÖAMTC-Fahrradkurse für Frauen in Wien © ÖAMTC/Wilhelm Bauer ÖAMTC-Fahrradkurse für Frauen in Wien © ÖAMTC/Wilhelm Bauer
ÖAMTC-Fahrradkurse für Frauen in Wien © ÖAMTC/Wilhelm Bauer ÖAMTC-Fahrradkurse für Frauen in Wien © ÖAMTC/Wilhelm Bauer
E Bike Kurs_1 E-Bike-Trainings © ÖAMTC E Bike Kurs_1 E-Bike-Trainings © ÖAMTC
ÖAMTC-Fahrradkurse für Frauen in Wien © ÖAMTC/Wilhelm Bauer ÖAMTC-Fahrradkurse für Frauen in Wien © ÖAMTC/Wilhelm Bauer
E Bike Kurs_2 E-Bike-Trainings © ÖAMTC E Bike Kurs_2 E-Bike-Trainings © ÖAMTC
Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit

Bei allen Fragen zum Thema Mobilität, z. B. Crashtests, Kraftstoffpreisen, Gesetzesinitiativen, Unfallstatistiken, alternativen Antrieben, Pannenhilfe und Einsatzzahlen sowie sämtliche Fragen zu Reise, Fahrtechnik und Flugrettung.

Mobilitätsinformation

Bei Fragen zur aktuellen Verkehrslage und Straßeninfrastruktur sowie Telematik.