My Tier ES200G

E-Scootertest 2020

©
Der Ressourcenschoner durch 2nd life – wiederaufbereiteter ehemaliger Verleih-Scooter. Einzigartige Antriebsleistung. Durchwegs sicher im Fahrverhalten.

Produktinformationen (Antrieb)

Details
Leistung [W] 700
Batteriekapazität [Wh] 460,8
Batterietyp Lithium Ionen
Reichweite [km] 40

Produktinformationen (Fahrwerk)

Bremsen Reifendimension [Zoll]
zwei mechanisch
eine elektrisch
Vollgummi

Produktinformationen (Technische Daten)

Details
Diebstahlsicherung via App
Stoßdämpfer / Federung vorne
Smartphoneanbinung via App
Gewicht [kg] 23
Zul. Gesamtgewicht [kg] 100
Ladedauer [h] 2,6

Vor- und Nachteile

Vorteile Nachteile
  • robuste Konstruktion
  • inklusive Versicherungskennzeichen
  • Helm inklusive
  • Diebstahlsicherung über App
  • griffiges und gut dimensioniertes Trittbrett
  • starker Antrieb
  • gute Sicherheitseigenschaften
  • hoher Fahrkomfort
  • Helmgröße nicht wählbar
  • Betriebsanleitung unzureichend
  • Nutzbarkeit ausschließlich mit Smartphone-Verbindung
  • Passwortzusendung erfolgt verspätet
  • keine Lenkerhöhenverstellung
  • schwerer E-Scooter (23,5 kg)
  • nicht klappbar
  • zum Teil Verschleißspuren vorhanden
  • mühsames Anfahren am Berg
  • lediglich 97 kg Zuladung

Ergebnisse im Detail

Testkriterium Gewichtung Note
Ausstattung 20 % 2,9
Diebstahlschutz 2,6
Fahrzeuggewicht und Zuladung 4,1
Fußaufstandsfläche 2,9
Beleuchtungsausstattung 1,8
Smartphoneanbindung 0,6
Verarbeitung
Handhabung
20 % 3,4
Gebrauchsanleitung 3,7
Transport / Bedienung 4,4
Verarbeitung 2,4
Fahreigenschaften 30 % 2,4
Antrieb 2,0
Fahrdynamik 1,9
Fahrkomfort 2,5
Reichweite 3,1
Sicherheit
Haltbarkeit
30 % 2,2
Beleuchtung 2,3
Bremsen 2,5
Verletzungsgefahr 2,0
Batterie / Elektrik 2,1
Dauerhaltbarkeitsprüfung 1,0
Gesamtnote 100 % 2,6
Empfehlung

Notengrenzen für Empfehlung

ÖAMTC-Empfehlung
Note sehr gut gut befriedigend genügend nicht genügend
Notenwert 0,5 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
E-Scooter-Test

Thema ÖAMTC testet E-Tretroller: Keiner ist "sehr gut"

Mobilitätsclub untersucht neun Modelle aus unterschiedlichen Preisklassen.

© ÖAMTC
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln