Elektroroller 2019 - Piaggio

Piaggio Vespa Elettrica

Elektrorollertest 2019

©

Die Vespa von Piaggio ist zweifellos der weltweit bekannteste Roller. Sie gibt es bereits seit 1946, 72 Jahre später ist sie erstmals auch mit einem E-Motor erhältlich. Die Italienerin überzeugt mit guter Ergonomie – hier profitiert die Vespa von der langjährigen Erfahrung im Rollerbau. Der E-Roller bietet die beste Reichweite ab Werk, allerdings ist der Akku nicht herausnehmbar und lässt sich auch nicht erweitern. Zudem punktet die Vespa mit den kürzesten Ladezeiten und bietet unter der Sitzbank ein gut nutzbares Staufach.

Vor- und Nachteile

Vorteile Nachteile
  • Beste Reichweite ab Werk
  • Schnelle Ladezeiten
  • Gut nutzbares Staufach unter Sitzbank
  • Komfortables Fahrwerk
  • Bequeme Sitzbank
  • Gutes LED-Licht
  • App verfügbar
  • Fest verbauter Akku
  • Hohes Fahrzeuggewicht
  • Sehr teuer in der Anschaffung

Ergebnisse im Detail

Testkriterium Gewichtung Note
Alltagstauglichkeit 25% 2,3
Abmessung / Daten 3,3
Verarbeitung 1,9
allgemeines Handling 3,8
Gepäckunterbringung 1,6
Ausstattung 3,0
Wartung 3,2
Beleuchtung 1,5
Ergonomie 25% 2,2
Sitzkomfort Fahrer 1,8
Sitzkomfort Beifahrer 2,8
Cockpit 1,9
Windschutz 3,5
Antrieb 25% 2,3
Leistungsentfaltung 2,9
Fahrleistungen 2,6
Stromverbrauch 3,6
Reichweite 2,3
Laden 1,7
Fahreigenschaften 25% 3,1
Fahrstabilität 2,5
Handlichkeit 1,5
Federung 1,8
Kurvenfahrt 3,0
Bremsen 4,0
Gesamtnote 100% 2,5
Empfehlung

E-Antrieb

Details
Motor Radnabenmotor
Leistung [W] 3500
Drehmoment [Nm] 200
Batteriekapazität [kWh] 4,15
Akku-Ladung [Ah] 86,4
Akku-Spannung [V] 48,1
Akku-Typ Lithium-Ionen, nicht herausnehmbar
Akkuanzahl eins (Serie)
Akkuanzahl Testroller eins

Fahrwerk & Reifen

Details
Fahrwerk vorn/hinten Schwinge/zwei Federbeine
Bremse vorn/hinten Scheibe/Trommel
Reifen Pirelli Angel Scooter
Reifendimension vorn/hinten 110/70-12 / 120/70-11

Messwerte

Details
Länge/Breite/Höhe [mm] 1.878/897/1.288
Leergewicht/Zuladung [kg] 130/175
Beschleunigung 0 – 40 km/h [s] 6,9
Höchstgeschwindigkeit [km/h] 44,5
Bremsweg aus 40 km/h [m] 8
Wendekreis l/r [m] 4,2/4,2
Verbrauch inkl. Ladeverlust [kWh/100 km] 5,8
Reichweite [km] 76 (im Fahrmodus Power)
Ladedauer [h] 3,8

Notengrenzen für Empfehlung

ÖAMTC-Empfehlung
Note sehr gut gut befriedigend genügend nicht genügend
Notenwert 0,5 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
E-Roller

Thema Fünf Elektroroller auf ihre Alltagstauglichkeit getestet

Reichweite, Ladezeit, Fahreigenschaften und vieles mehr im Fokus des Mobilitätsclubs.

© ÖAMTC
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln