PRESSE

PRESSE

Aviso: Diskussionsforum Diversität "Arbeit neu denken – von Erfahrung & Know-how profitieren"

Mittwoch, 9. Oktober 2019, im ÖAMTC-Mobilitätszentrum Erdberg    

Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeitreduktion und Sabbatical sind nur einige Stichwörter, wenn über ältere Mitarbeiter gesprochen wird. Was brauchen ältere Mitarbeiter tatsächlich, damit sie länger mit Freude, Spaß, Begeisterung und gesund im Arbeitsleben bleiben können? Und was können Unternehmen tun, um das Know-how, die Erfahrung und das Netzwerk von älteren Mitarbeitern gut einzusetzen? Um diese Fragen und die Kreativität anderer Unternehmen bei der Gestaltung ihrer Arbeitsumgebung anhand von Best-Practice-Beispielen geht es im Diskussionsforum Diversität "Arbeit neu denken – von Erfahrung & Know-how profitieren".

Wann: Mittwoch, 9. Oktober 2019, 10.00-11.30 Uhr (Einlass ab 9.30 Uhr)

Wo: ÖAMTC-Mobilitätszentrum, Baumgasse 129, 1030 Wien (U3-Station Erdberg, Aufgang Franzosengraben)

Ablauf:

Eröffnung: Oliver Schmerold – ÖAMTC, Direktor

Impulsreferat: Rudolf Kast – Kast. Die Personalmanufaktur, Geschäftsführer; Experte für gesundheitsförderliche Arbeitsumgebung

Diskussion mit Valeria Bordone – Universität Wien, Institut für Soziologie, Gabriela Grottenthaler-Riedl – austria wirtschaftsservice, Leitung HR, Rudolf Kast, Erich Wagensonner – Arbeitsmarktservice Wien, Landesgeschäftsstelle, Beauftragter für Generationen/Ältere

Moderation: Nasila Berangy-Dadgar – ÖAMTC, Diversitätsmanagement

Im Anschluss stehen die Gesprächspartner für Diskussionen und Interviews zur Verfügung.

Der ÖAMTC legt größten Wert auf Gleichwertigkeit und Gleichbehandlung von Mitarbeitenden, Bewerbenden und Mitgliedern. Mit regelmäßigen Aktivitäten im Bereich Diversität lebt Österreichs größter Mobilitätsclub gesellschaftliche Verantwortung.

Wir freuen uns, Sie bei der Veranstaltung persönlich zu begrüßen. Anmeldungen bitte unter kommunikation@oeamtc.at oder telefonisch unter 01 711 99 – 21218.

Rückfragehinweis für Journalisten:

ÖAMTC | Öffentlichkeitsarbeit
T +43 (0)1 711 99 21218
kommunikation@oeamtc.at
https://www.oeamtc.at

Artikel drucken Pressemappe herunterladen
Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit

Bei allen Fragen zum Thema Mobilität, z. B. Crashtests, Kraftstoffpreisen, Gesetzesinitiativen, Unfallstatistiken, alternativen Antrieben, Pannenhilfe und Einsatzzahlen sowie sämtliche Fragen zu Reise, Fahrtechnik und Flugrettung.

Mobilitätsinformation

Bei Fragen zur aktuellen Verkehrslage und Straßeninfrastruktur sowie Telematik.

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln