Saint Benezet Brücke in Avignon © iStock.com / Hornet83 © iStock.com / Hornet83

City guide Avignon

Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Avignon
  • Touristen Info
  • Wetter
  • Top Sehenswürdigkeiten
  • Karte
Ganze Seite drucken

Avignon

Die trutzigen Mauern des Palais des Papes beherrschen bis heute das Stadtbild Avignons. Seit 1995 gehört die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Avignon (90.000 Einwohner) am Unterlauf der Rhône war schon unter den Römern ein bedeutender Handelsplatz. Von 1309 bis 1417 war Avignon Papstsitz. Daher trägt es auch noch knapp 600 Jahre nach dieser Periode den Beinamen ›Stadt der Päpste‹. Seit dem Mittelalter schützt sich Avignon mit der heute noch hervorragend erhaltenen Stadtmauer. Sie misst inklusive ihrer Türme, Tore und Zinnen 4,3 km. Die heimliche Hauptstadt der Provence hat dem Besucher zahlreiche historische Bauwerke und interessante Museen zu bieten. Berühmt ist auch das Festival d' Avignon, das jedes Jahr im Juli mit Theater-, Tanz- und Gesangsvorführungen begeistert.

Touristen Info

Top Sehenswürdigkeiten

Die Daten werden geladen ...
ÖAMTC Stützpunkt