Britax Römer Dualfix i-Size

Kindersitztest 2018 (Frühjahr)

©
Kindersitz, der nach UN ECE Reg. 129 („i-Size“) zugelassen ist. Die Sitzauswahl erfolgt deshalb anhand der Größe des Kindes (nicht wie bei herkömmlichen Produkten anhand des Gewichts). Er kann auf Sitzplätzen mit „i-Size“ Kennzeichnung und in Fahrzeugen, die in der Typliste des Kindersitzherstellers freigegeben sind verwendet werden. Eine Montage mit dem Fahrzeuggurt ist nicht möglich. Kindersitz, in dem Kinder bis etwa 4 Jahre entgegen der Fahrtrichtung gesichert werden können. Beim rückwärtsgerichteten Einbau bietet der Sitz einen überdurchschnittlich guten Schutz beim Frontalaufprall.

Gewichtsklasse bzw. Altersgruppe

Gewichtsklasse bzw. Altersgruppe
Für Kinder von 40-105 cm (bis ca. vier Jahre) mit i-Size Befestigung und Stützfuss
Sitz- und Liegestellung.
Sitzgewicht: 16,3 kg

Bauart und Montage im Fahrzeug

Bauart und Montage im Fahrzeug
Mit Isofix und Stützfuß: von 40-105 cm gegen die Fahrtrichtung oder von 76-105 cm in Fahrtrichtung (jeweils nur in freigegebenen Fahrzeugen)

Sicherheit

Stärken Schwächen
  • Geringes Verletzungsrisiko beim Frontcrash
  • Geringes Verletzungsrisiko beim Seitencrash
  • Guter Gurtverlauf
  • Der Kindersitz steht stabil im Fahrzeug

Bedienung

Stärken Schwächen
  • Sitzeinbau einfach
  • Leicht verständliche Bedienungsanleitung und Warnhinweise
  • Leicht erhöhte Gefahr der Fehlbedienung
  • Anschnallen des Kindes etwas aufwendiger
  • Sehr hohes Gewicht

Ergonomie

Stärken Schwächen
  • Gute Beinauflage
  • Sehr gute Polsterung
  • Günstige Sitzposition
  • Sehr gutes Platzangebot
  • Erhöhter Platzbedarf
  • Beeinträchtigte Sicht für das Kind nach außen

Reinigung & Verarbeitung

Stärken Schwächen
  • Maschinenwäsche möglich
  • Der Bezug ist sehr leicht zu entfernen
  • Sehr gute Verarbeitung

Schadstoffprüfung

Stärken Schwächen
  • Sehr geringe Schadstoffbelastung

Ergebnisse im Detail

Testkriterium Gewichtung Note
Sicherheit 50 1,9
Schutz beim Frontaufprall 40 2,1
Schutz beim Seitenaufprall 40% 1,8
Gurtverlauf 10 1,6
Standfestigkeit auf Fahrzeugsitz 10 1,7
Bedienung 40% 2,4
Fehlbedienungsgefahr 40 2,8
Anschnallen des Kindes 20% 2,7
Sitzeinbau 20% 1,7
Sitzumbau / Größenanpassung 10 1,8
Bedienungsanleitung 8% 1,6
Reinigung & Verarbeitung 2% 1,2
Ergonomie 10 2,0
Platzangebot im Sitz 40% 1,0
Platzbedarf im Fahrzeug 20% 3,3
Sitzposition 20% 2,2
Komfort 20% 2,3
Schadstoffe 1,0
Gesamtnote 100% 2,1
Empfehlung

Notengrenzen für Empfehlung

ÖAMTC-Empfehlung
Note sehr gut gut befriedigend genügend nicht genügend
Notenwert 0,5 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5

Verwendungsinformationen

Details
min. Alter [Jahre] 0
max. Alter [Jahre] 4
min. Gewicht [kg] 0
max. Gewicht [kg] 18
min. Größe [cm] 40
max. Größe [cm] 105
Kindersitztest 2018 (Frühjahr)

Thema Kindersitztest 2018 (Frühjahr)

22 Kindersitze unter der Lupe: Großteil der Modelle kann überzeugen, eines fällt durch.

© ÖAMTC
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln