Bell Local

Fahrradhelmtest für Jugendliche 2020

©
Ein Helm mit gutem Tragekomfort. Der Riemen ist etwas zu lang und es fehlt eine Kinnriemenpolsterung.

Produktinformationen

Details
Gewicht (gemessen) 432 Gramm
Getestete Größe 55 - 59 (M)
Bauart ABS Hartschalentechnologie
Kinnbandverschluss Zwei-Zungen Steckverschluss

Vor- und Nachteile

Vorteile Nachteile
  • guter angenehmer Tragekomfort
  • hochwertiges Innenfutter
  • keine Auffälligkeiten bei den Schadstoffprüfungen
  • Das Kinnband ist lang ausgelegt und stört dadurch etwas
  • keine Kinnriemenpolsterung vorhanden
  • Riemen stehen seitlich etwas ab
  • Drehrad hinten ist etwas schwierig zu erreichen
  • keine Reflexion im Dunkeln

Ergebnisse im Detail

Testkriterium Gewichtung Note
Handhabung und Komfort 40 % 2,6
Gebrauchsanleitung 3,3
Hinweise im Helm 1,0
Gewicht 3,9
Anpassen, Aufestzen, Absetzen 2,4
Tragekomfort und Passform 2,1
Tragekomfort Kinnriemen und Verschluss 2,0
Belüftung 3,2
Insektenschutz 4,0
Sichtfeld 1,5
Reinigen 2,0
Unfallschutz 50 % 3,2
Stoßdämpfungseigenschaften 3,2
Reflektion im Dunkeln 5,0
Abziehprüfung (Prüfkopfgröße 57) 1,4
Kinnbandprüfung 2,0
Hitzebeständigkeit 10 % 2,2
Schadstoffe 0 % 1,0
Gesamtnote 100 % 2,9
Empfehlung

Notengrenzen für Empfehlung

ÖAMTC-Empfehlung
Note sehr gut gut befriedigend genügend nicht genügend
Notenwert 0,5 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Helmtest

Thema Helme für Jugendliche im Test

Mobilitätsclub untersucht zehn aktuelle Modelle – keines fällt durch.

© ÖAMTC
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln