Tiersicherung 2020 - Trixie Autogurt

Trixie Autogurt

Tiersicherung 2020

©

Besonderheiten

Besonderheiten
Anschnall-Gurt für Sitzbank
passend in Sitzschloss

Anmerkung

Anmerkung
zwei Varianten - dünner und dickerer Gurt

 © Uwe Rattay

Als Verbindungsglied zwischen Tier und Fahrzeug empfiehlt sich ein Gurt mit integrierter Gurtzunge. Dieser kann einfach und schnell in die Gurtschlösser gesteckt werden. Auch hierbei auf eine solide und qualitativ hochwertige Verarbeitung achten. Im oben genannten Beispiel stellt der Befestigungshaken eine Schwachstelle dar, die im Crashfall versagen würde.

Besser etwas mehr Geld in eine solide Ausführung ohne Wirbel-Schnapphaken ausgeben. Durch die Sicherung mit nur einem Gurt, kann es trotzdem zu gefährlichen Situationen kommen, da der Hund viel Bewegungungsspielraum in Innenraum hat.

Hund im Auto, Tiersicherung

Thema ÖAMTC-Test: Sicherer Transport von Hunden unerlässlich

Bei einem Unfall werden ungesicherte Tiere zum massiven Risiko für alle Beteiligten.

© Uwe Rattay
ÖAMTC Stützpunkt