Artikel drucken
Drucken

Opel Vivaro, Zafira - Sitze der 2. und 3. Sitzreihe rasten nicht ein

Möglicherweise können die Sitze der 2. und 3. Sitzreihe nicht einrasten.

Opel Vivaro
Opel Vivaro

In Österreich betrifft es 2 Opel Fahrzeuge. Genauer sind die Modelle Vivaro C und Zafira Life aus dem Modelljahr 2020 betroffen.

Ein Sprecher von Opel Österreich teilte dem ÖAMTC auf Anfrage mit, dass es Probleme mit den Sitzen in der 2. und 3. Sitzreihe geben kann. Es besteht die Gefahr, dass die Sitze nicht einrasten und im Falle eines Unfalles nicht die erforderliche Sicherheit bieten können.

Im Rahmen des Rückrufes werden die Sitze in der Fachwerkstatt geprüft und gegebenenfalls ausgetauscht. Der vorgesehene Werkstattaufenthalt wird max. 1 Stunde in Anspruch nehmen.

Die betroffenen Fahrzeuge werden vor der Auslieferung überarbeitet. Die Rückrufaktion ist bereits am 29.10.2020 angelaufen. Es sind in diesem Zusammenhang keine Unfälle oder Personenschäden bekannt.

Stand 12.11.2020

Das könnte Sie auch interessieren

Kindersitz

Die Fülle an Modellen macht die Wahl des richtigen Kindersitzes schwierig. Der ÖAMTC unterstützt Sie dabei, den passenden Sitz zu finden.

ÖAMTC Stützpunkt