Artikel drucken
Drucken

Citroen C4, DS4 – Motorhaube kann ungewollt öffnen

Citroen C4
Citroen C4
Citroen DS4
Citroen DS4

In Österreich sind 6.768 Fahrzeuge der Typen Citroen C4 und DS4 betroffen.

Ein Sprecher von Citroen Österreich teilte dem ÖAMTC auf Anfrage mit, dass möglicherweise der Halt des Bügels der Schließfalle am Motorhaubeninnenblech unzureichend ist. Im schlimmsten Fall kann sich die Motorhaube während der Fahrt ungewollt öffnen.

Im Rahmen der Rückrufaktion wird in den meisten Fällen ein Schutz zur Vermeidung von Korrosion in der Fachwerkstatt angebracht. In seltenen Fällen ist ein Austausch der Motorhaube erforderlich. Die Dauer dieser Umrüstung in der Fachwerkstatt beträgt je nach Schadensbild 2 bis 24 Stunden.

Die betroffenen Fahrzeughalter wurden über den Importeur verständigt. Die Rückrufaktion ist bereits am 12.11.2016 angelaufen. Es sind in diesem Zusammenhang keine Unfälle oder Personenschäden bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln