Statuten und Leistungsbericht

Der ÖAMTC Oberösterreich in Zahlen und Fakten.

Schöberl_Pramendorfer_Großauer.jpg © ÖAMTC
Das Führungsteam  -  v.l.n.r.: Landesdirektor-Stv. Manfred Schöberl, Präsident Karl Pramendorfer, Landesdirektor Harald Großauer © ÖAMTC

Was haben Emotionen und der ÖAMTC Oberösterreich gemeinsam? Menschlich betrachtet, sind die Zahlen aus dem Leistungsbericht gleichzusetzen mit Emotionen, die die ÖAMTC-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auslösen: Dankbarkeit, Freude, Erleichterung, Gewissheit und viele mehr.

Egal, ob bei einer Pannenhilfe, einem Einsatz der Flugrettung, einer Rechtsberatung oder im Rahmen eines der Verkehrssicherheitsprogramme – als „Gelbe Engel“ sind wir
immer bemüht, ein gutes Gefühl bei unseren Mitgliedern zu erzeugen. Und das ist auch die Antwort auf die eingangs gestellte Frage: Emotionen sind mit dem ÖAMTC Oberösterreich unzertrennlich verbunden.

Wir leben in einer Zeit, in der es von enormer Bedeutung zu sein scheint, die digitale und anonyme Kommunikation voranzutreiben. Apps nehmen uns Entscheidungen ab, Programme sprechen und diskutieren mit uns, geben Empfehlungen ab. Der persönliche Kontakt scheint immer mehr in den Hintergrund zu rücken.

Auch die Mobilität steht vor einem großen Umbruch: Die Verunsicherung gegenüber dem Diesel ist groß. Fahrverbote stehen im Raum. Autonome Verkehrsmittel sollen Menschen künftig von A nach B bringen – um einige Beispiele zu nennen. Als moderner Mobilitätsclub stellen wir uns natürlich auf diese Gegebenheiten ein und nehmen uns dieser Themenvielfalt, ganz im Sinne unserer Mitglieder, an. Im Fokus dabei stehen aber weiterhin der Mensch und das gute Gefühl.

Das Präsidium und das Landesdirektorium des ÖAMTC Oberösterreich

Das könnte Sie auch interessieren

ÖAMTC Oberösterreich blickte zurück und sieht nach vorne

Arbeitsintensiv, herausfordernd, erfolgreich und zukunftsfit - im Rahmen der Generalversammlung des ÖAMTC Oberösterreich präsentierten gestern Präsident Mag. Karl Pramendorfer sowie Landesdirektor Ing. Josef Thurnhofer und sein Stellvertreter Manfred Schöberl die eindrucksvolle Leistungsbilanz 2016.

Mehr News

News aus Oberösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln