Artikel drucken
Drucken

Rechtsquiz: 10 Fragen zu Auto, Zweirad, Verkehr und Reise

Was ist richtig? Häufige Fragen aus dem Alltag der ÖAMTC-Rechtsberatung.

Kostenlose Rechtsberatung an den ÖAMTC-Stützpunkten

Die Club-Juristen stehen mit Rat und Tat zur Seite: Kompetente und kostenlose Hilfe bei allen Rechtsfragen rund um Auto, Verkehr, Reise und Freizeit! Es reicht die Mitgliedschaft - auch ganz ohne Rechtsschutzversicherung. Die Clubjuristen beraten persönlich, telefonisch und schriftlich etwa 175.000-mal pro Jahr.

Termine unter Tel. 01 711 99-21530. Mehr Infos unter ÖAMTC-Rechtsberatung.

IMG_7861.JPG

Thema Vorschriften & Strafen

Neben Parksünden zählen akoholisiertes und zu schnelles Fahren, das Missachten von Vorrangregeln und Telefonieren am Steuer zu den häufigsten Verkehrsübertretungen. Die Clubjuristen informieren über Delikte, Vorschriften und ihre Rechtsfolgen in Österreich und im Ausland.

© ÖAMTC
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln