ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Artikel drucken
Drucken

ÖAMTC - Routenplaner: Ihr Mobilitätsbegleiter im Alltag

Das verkehrsmittelübergreifende Echtzeit-Routing-Service des ÖAMTC im Web und in der App.

Platzhalter Datenschutz Zur Anzeige dieses Videos benötigen wir Ihre Einwilligung.
Für die Ausspielung wird eine moderne HTML5 Video Player Lösung namens JW Player genutzt (Datenschutzbestimmungen von JW Player).

Neben dem gewohnten PKW-Routing bietet der Routenplaner auch Routing- und Informationsmöglichkeiten für den öffentlichen Verkehr, Fahrrad, Fußwege sowie Kombinationen wie Park & Ride und Bike & Ride oder Wohnmobil und Gespann. Sollten sich auf Ihrer PKW-Verbindung Verkehrsmeldungen befinden, so werden diese automatisch berücksichtigt und wenn nötig umfahren.

Durch die Kooperation mit den großen Verkehrsinfrastrukturbetreibern ist sichergestellt, dass die hinterlegten Informationen des öffentlichen Verkehrs von höchster Qualität sind und aus erster Hand kommen. Neben Ihrer optimalen Verbindung für das Verkehrsmittel Ihrer Wahl finden sie zahlreiche nützliche graphische sowie textuelle Zusatzinformationen wie Haltestellen des öffentlichen Verkehrs, Verkehrsmeldungen, Parkgaragen, Informationen zur Parkraumbewirtschaftung und vieles mehr.

FAQ

Was ist der ÖAMTC-Routenplaner?
Der ÖAMTC-Routenplaner ist das innovative Echtzeit-Routing-Service des ÖAMTC und vereint eine klassische PKW-Routensuche mit zahlreichen anderen Verkehrsmitteln und Informationen.

Wo kann der ÖAMTC-Routenplaner genutzt werden?

  • Im Web oder auf mobilen Geräten unter www.oeamtc.at/routenplaner
  • In der ÖAMTC-App: Tab „Karte“ oder im Menü unter „Route planen“

Was ist der Vorteil des ÖAMTC-Routenplaners gegenüber anderen Diensten?
Im Unterschied zu anderen Services handelt es sich beim ÖAMTC-Routenplaner um eine verkehrsmittelübergreifenden Routing- und Informationsplattform. Das bedeutet, dass neben dem Routing für den PKW auch zahlreiche andere Verkehrsmittel Berücksichtigung finden. Durch die Kooperation mit den großen Verkehrsinformations- und Infrastrukturbetreiber ist sichergestellt, dass die hinterlegten Routinggrundlagen sowie Zusatzinformationen unterschiedlicher Bereiche aus erster Hand kommen und in höchster Qualität sind.

Verbindungen für welche Verkehrsmittel können mit dem ÖAMTC-Routenplaner berechnet werden?

  • Pkw (Europaweit, USA)
  • Öffentliche Verkehrsmittel (Österreich, ausgewählte Verbindungen angrenzende Nachbarländer)
  • Fußweg (Österreich)
  • Fahrrad (Österreich)
  • Motorrad (Europaweit, USA)
  • Park & Ride (Österreich)
  • Bike & Ride (Österreich)
  • Gespann (Europaweit, USA)
  • Wohnmobil (Europaweit, USA)

Welche Zusatzinformationen bietet der ÖAMTC-Routenplaner?

  • Verkehrsmeldungen und -kameras (Österreich, angrenzende Nachbarländer und Kroatien)
  • Tanken mit aktuellen Spritpreisen (Österreich)
  • Dynamisches Verkehrslagebild (Teile Europas)
  • E-Ladestellen (Österreich)
  • ÖV Haltestellen inkl. Ankunfts- und Abfahrtszeiten (Österreich, Süd-Tirol)
  • ÖAMTC Standorte (Österreich)
  • Parkgaragen / Park & Ride Anlagen (inkl. aktueller Auslastung - "frei/belegt') sowie Kurzparkzonen (Österreich)
  • Tunnel, Berg- und Passstraßen sowie Mautstraßen (Österreich und ausgewählte in Europa)
  • Camping- und Wohnmobilstellplätze (Europa)
  • Sehenswertes (Europa und Nordamerika)
  • Umweltzonen (Europa)
  • Vorteilspartner (Europa)
  • Raststätten (Österreich)

Personalisieren

Routenplaner © ÖAMTC © ÖAMTC
Routenplaner

Welche Personalisierungsmöglichkeiten bietet der ÖAMTC-Routenplaner?
Im ÖAMTC Routenplaner können berechnete Routen mit den unterschiedlichsten Transportmitteln als Favoriten gespeichert werden, ebenso ist das Speichern einer Vielzahl von POIs möglich, um diese zu einem späteren Zeitpunkt wieder schnell griffbereit zu haben.

Zusätzlich können Sie für Ihre persönlichen Routen mit dem Auto oder mit den Öffis einen Traffic Alert einrichten. Traffic Alert ist der proaktive Service des ÖAMTC speziell für Pendler, der die täglichen Wege für Fahrten mit dem Auto und/oder mit den Öffis auf Verzögerungen prüft und rechtzeitig vor Antritt der Fahrt eine Benachrichtigung schickt - entweder per SMS, E-Mail und/oder via ÖAMTC-App. Mehr dazu unter www.oeamtc.at/trafficalert

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.oeamtc.at/thema/reiseplanung/routenplaner-tipps-und-infos-18194576

Zurück zum Verkehrschannel

ÖAMTC Stützpunkt