Artikel drucken
Drucken

Internationaler Zulassungsschein

Der Internationale Zulassungsschein ist eine Übersetzung Ihres Zulassungsscheins in 24 Sprachen, wodurch Kontrollen bei Reisen vereinfacht werden.

Zulassung.jpg © ÖAMTC
Zulassung.jpg © ÖAMTC

Wo wird der Internationale Zulassungsschein benötigt?

In welchen Ländern Sie einen Internationalen Zulassungsschein benötigen, erfahren Sie in der weltweiten ÖAMTC Länder-Info unter www.oeamtc.at/laenderinfo in der Kategorie "Kraftfahrzeugdokumente".

Gültigkeit

1 Jahr ab Ausstellungsdatum. Eine Verlängerung ist nicht möglich.

Benötigte Unterlagen zur Ausstellung

Nationaler Zulassungsschein (beim Scheckkartenzulassungsschein auch das Beiblatt) .
Die Ausstellung ist sofort möglich.

Kosten

  • ÖAMTC Mitglieder: € 19,60.-
  • Nicht-Mitglieder:     € 29,90.-

An diesen ÖAMTC-Stützpunkten erhalten Sie den Internationalen Zulassungsschein:

Wien: Schubertring, Schanzstrasse, Erdberg, Donaustadt, Wienerberg
Wien-Umgebung: Brunn am Gebirge, Langenzersdorf
Niederösterreich: Baden (CityShop), Krems, St. Pölten, Zwettl
Burgenland: Eisenstadt, Oberwart
Oberösterreich: In der Landesvereinszentrale Linz und auf Anfrage auch an Stützpunkten
Salzburg: In der Landesvereinszentrale Salzburg
Tirol: In der Landesvereinszentrale Innsbruck und auf Anfrage auch an
Stützpunkten
Vorarlberg: In der Landesvereinszentrale Dornbirn und an allen Stützpunkten
Kärnten: In der Landesvereinszentrale Klagenfurt und am Stützpunkt Villach
Steiermark: In der Landesvereinszentrale Graz-West und am Stützpunkt Graz-Ost

Nicht erhältlich an den ÖAMTC Grenzstationen!

Zur ÖAMTC-Stützpunktsuche

Reiseplanung

Thema Reiseplanung

Das ÖAMTC Reise-Service unterstützt Sie bei allen Reisen –  von der Vorbereitung bis hin zur Orientierung vor Ort.

© pexels.com
ÖAMTC Stützpunkt