Abus Scraper 3.0

Fahrradhelmtest für Jugendliche 2020

©
Das Modell Scraper ermöglicht zusätzliche Ohrenabdeckungen am Helm anzubringen (optional erhältlich), was den Komfort an kalten Tagen erhöht. Der Helm drückt seitlich etwas an die Schläfen, was nach dem Test der Hitzebeständigkeit noch verstärkt wurde. Die Riemen haben wenig Führung, so dass die Bänder sich leicht verdrehen sowie der Helm beim Tragen leicht verrutschen kann.

Produktinformationen

Details
Gewicht (gemessen) 447 Gramm
Getestete Größe 54 - 58 (M)
Bauart ABS Hartschalentechnologie
Kinnbandverschluss Zwei-Zungen Steckverschluss

Vor- und Nachteile

Vorteile Nachteile
  • Zubehör, um den Helm auch im Winter zu nutzen (Ohrenschutz, Abdeckung Belüftung)
  • höhenverstellbares Kopfband
  • gute Belüftung
  • auch mit sehr auffälligen Farben erhältlich
  • keine Auffälligkeiten bei den Schadstoffprüfungen
  • drückt an den Schläfen
  • nach Prüfung der Hitzebeständigkeit Verformung an den Schläfen
  • geringe Führung des seitlichen Bandverlaufs, daher leichtes Verrutschen des Helms möglich
  • Bänder gehen sehr tief in den Helm und können sich beim Aufsetzen Verdrehen
  • nur ausreichende Reflexion im Dunkeln
  • Einstellrad etwas schwergängig

Ergebnisse im Detail

Testkriterium Gewichtung Note
Handhabung und Komfort 40 % 2,8
Gebrauchsanleitung 1,3
Hinweise im Helm 1,0
Gewicht 4,2
Anpassen, Aufestzen, Absetzen 2,4
Tragekomfort und Passform 3,2
Tragekomfort Kinnriemen und Verschluss 2,3
Belüftung 2,7
Insektenschutz 4,0
Sichtfeld 2,5
Reinigen 2,0
Unfallschutz 50 % 2,9
Stoßdämpfungseigenschaften 2,8
Reflektion im Dunkeln 4,3
Abziehprüfung (Prüfkopfgröße 57) 1,7
Kinnbandprüfung 1,7
Hitzebeständigkeit 10 % 2,1
Schadstoffe 0 % 1,0
Gesamtnote 100 % 2,8
Empfehlung

Notengrenzen für Empfehlung

ÖAMTC-Empfehlung
Note sehr gut gut befriedigend genügend nicht genügend
Notenwert 0,5 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Helmtest

Thema Helme für Jugendliche im Test

Mobilitätsclub untersucht zehn aktuelle Modelle – keines fällt durch.

© ÖAMTC
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln