Crashtest - Ford Puma - 2019-12-18

Ford Puma

Crashtest 2019: Kleinwagen

©

Video: Ford Puma

Jahr und Bewertung

Testjahr Bewertung
2019

Bewertung im Detail

Erwachsenenschutz Kinderschutz Fußgängerschutz Sicherheitsassistenten
94% 84% 77% 74%

Frontaufprall

40% Überdeckung & deformierbare Barriere volle Überdeckung & starre Barriere Legende
gut ausreichend mittel schwach schlecht
gut ausreichend mittel schwach schlecht

Seitenaufprall

Seitenaufprall Pfahltest Legende
gut ausreichend mittel schwach schlecht
gut ausreichend mittel schwach schlecht

Schleudertraumatest

vordere Sitze hintere Sitze Legende
gut ausreichend mittel schwach schlecht
gut ausreichend mittel schwach schlecht

Fußgängerschutz

Fußgänger & Radfahrer
gut ausreichend mittel schwach schlecht
gut ausreichend mittel schwach schlecht

Airbags

Details
Fahrerairbag serienmäßig
Beifahrerairbag serienmäßig
Seitenairbags serienmäßig
Kopfairbags serienmäßig
Beckenairbags serienmäßig
Fahrer-Knieairbag -
Beifahrer-Knieairbag -
Text Gurtkraftbegrenzer für die vorderen und hinteren Sitze
Gurtstraffer für die vorderen und hinteren Sitze

Kindersicherheit

Kindersicherheit 6 Jahre
Verwendeter Kindersitz Britax Römer Kidfix
Verwendete Befestigung vorwärts gerichtet

Kindersicherheit 10 Jahre
Verwendeter Kindersitz Booster Cushion
Verwendete Befestigung vorwärts gerichtet

Details
ISOFIX 2. Reihe, äußere Sitze
i-Size 2. Reihe, äußere Sitze
Airbag Deaktivierung Beifahrersitz

Sicherheitsassistenten

Sicherheitsassistenten
  • Seatbeltreminder für Fahrer, Beifahrer und die hinteren Sitze
  • Geschwindigkeitsbegrenzer
  • AEB – autonomes Notbremssystem für Stadt- und Überlandfahrten, für Radfahrer und Fußgänger
  • Spurhaltesystem

Getestetes Modell

Getestetes Modell
Ford Puma
Crashtest Dezember 2019

Thema Fünf von neun Autos mit fünf Sternen

Fazit 2019: Insassen-Sicherheit insgesamt sehr gut, teils Nachholbedarf bei Fußgängerschutz und Assistenzsystemen.

© ÖAMTC
ÖAMTC Stützpunkt