Crashtest - Fiat - 2018-12

Fiat Panda

Crashtest 2018: Kleinwagen

©

Jahr und Bewertung

Testjahr Bewertung
2018

Bewertung im Detail

Erwachsenenschutz Kinderschutz Fußgängerschutz Sicherheitsassistenten
45% 16% 47% 7%

Frontaufprall

40% Überdeckung & deformierbare Barriere volle Überdeckung & starre Barriere Legende
gut ausreichend mittel schwach schlecht
gut ausreichend mittel schwach schlecht

Seitenaufprall

Seitenaufprall Pfahltest Legende
gut ausreichend mittel schwach schlecht
gut ausreichend mittel schwach schlecht

Schleudertraumatest

vordere Sitze hintere Sitze Legende
gut ausreichend mittel schwach schlecht
gut ausreichend mittel schwach schlecht

Fußgängerschutz

Fußgänger & Radfahrer
gut ausreichend mittel schwach schlecht
gut ausreichend mittel schwach schlecht

Video vom Crashtest

Airbags

Details
Fahrerairbag serienmäßig
Beifahrerairbag serienmäßig
Seitenairbags optional erhältlich
Kopfairbags serienmäßig
Beckenairbags -
Fahrer-Knieairbag -
Beifahrer-Knieairbag -
Text Gurtkraftbegrenzer für die vorderen Sitze
Gurtstraffer für die vorderen Sitze

Kindersicherheit

Kindersicherheit 6 Jahre
Verwendeter Kindersitz Britax Römer Kidfix XP
Verwendete Befestigung vorwärts gerichtet

Kindersicherheit 10 Jahre
Verwendeter Kindersitz Nania Topo
Verwendete Befestigung vorwärts gerichtet

Details
ISOFIX 2. Reihe, äußere Sitze
i-Size -
Airbag Deaktivierung Beifahrersitz

Sicherheitsassistenten

Sicherheitsassistenten
  • Seatbeltreminder für Fahrer, Beifahrer und die hinteren Sitze

Getestetes Modell

Getestetes Modell
Fiat Panda Easy 1.2 Fire, links gelenkt
Crashtest - Fiat - 2018-12

Thema Crashtest: Fiat Panda versagt in allen Bereichen

Außerdem: Nur ein Stern für Jeep Wrangler.

©
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln