Artikel drucken
Drucken

Mein REISEtipp des Monats

Last Minute, aber bitte seriös!  

vatc_04_lastminute_web.jpg © Shutterstock
vatc_04_lastminute_web.jpg © Shutterstock
vatc_04_Lisa Marschall_web.jpg © DarMarWorld
Lisa Marschall © DarMarWorld

Die Urlaubssaison hat bereits begonnen und Sie haben noch nicht gebucht? Das macht nichts,  wenn Sie spontan und flexibel sind, können wir Ihnen mit unseren Last Minute Angeboten auch in der Hauptsaison sehr preisgünstige Reisen anbieten. Was bedeutet eigentlich Last Minute? Von einem Last Minute Angebot ist die Rede, wenn es kurz vor Reisestart noch buchbar ist. Meist handelt es sich dabei um nicht ausgebuchte Flüge und Hotels, die als Restplätze oft sehr günstig zu haben sind – ohne Qualitätseinbußen.

Die beliebtesten Last Minute Reiseziele sind übrigens Mallorca, die Türkei und Ägypten, dicht gefolgt von den Kanarischen Inseln und Portugal. Die griechischen Inseln, Kalabrien oder der Goldstrand in Bulgarien sind ebenso beliebte Destinationen. Auch Kreuzfahrten sind immer wieder kurzfristig buchbar.

Worauf sollten Sie achten? Achten Sie auf seriöse Angebote und lassen Sie sich persönlich beraten. Wir Reiseberater können Angebote vieler renommierter Veranstalter vergleichen um eine passende Urlaubsreise für Sie zu finden. Diese Möglichkeit hat man bei der eigenen Recherche im Internet nicht. Fachliche Beratung kostet nicht mehr – auch nicht für Last Minute Reisen.

Lassen Sie sich verzaubern! Ich gebe Ihnen Tipps für Ihren Familienurlaub und berate Sie gerne in unserem Reisebüro in Dornbirn. Rufen Sie uns an unter 05572 23232 77123 oder senden Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail an reisebuero.dornbirn@oeamtc.at.

Das könnte Sie auch interessieren

ÖAMTC Flugrettung - Jede Minute ist wichtig

Jede Minute zählt, wenn es um kranke oder verunfallte Menschen geht. Mitarbeiter von Einsatz- und Rettungsorganisationen teilen hier ihre Erfahrungen. Sie beschreiben, wann es besonders wichtig ist, Menschen rasch zu helfen und wie sie es schaffen, als eingespielte Teams, entscheidende Zeit zu gewinnen.

Mehr News

News aus Vorarlberg

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln