Artikel drucken
Drucken

Innsbruck: Parkzonen erweitert

Gebührenpflicht in Mentlberg, Sieglanger und Klosteranger.

Innsbruck_Parken_03 © ÖAMTC
Innsbruck_Parken_03 © ÖAMTC

Mit 1. Juni wurde in den Stadtteilen Sieglanger, Klosteranger und Mentlberg eine Parkstraßenregelung eingeführt. Diese gilt dann werktags zwischen 9:00 und 19:00 Uhr, pro halber Stunde muss ein Euro bezahlt werden. Für ganztägiges Parken sind 8 Euro zu bezahlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die ÖAMTC App - Nothilfe, Schutzbrief und vieles mehr

Nothilfe, Schutzbrief-Funktion, digitale Clubkarte, Verkehrsmeldungen inklusive Benachrichtigungen, Tankstellen, Parkgaragen, Kurzparkzonen mit der Funktion "Parkschein buchen" und Echtzeit-Routing aller wichtigen Mobilitätsvarianten auf Ihrem Handy!

Mehr News

News aus Tirol

ÖAMTC Stützpunkt