ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Artikel drucken
Drucken

Bahnbauarbeiten 2024 in Tirol

Wichtige Streckensperren.

Karwendelbahn_öbbkapferer ÖBB/Kapferer
Karwendelbahn_öbbkapferer © ÖBB/Kapferer

2024 setzen die ÖBB mit ihren Investitionen den Ausbau der Schieneninfrastruktur in Tirol fort. Laufende Modernisierungen und Services am 459 km langen Streckennetz stehen ebenso am Programm wie die Fertigstellung der neuen Haltestelle Rum sowie des Bahnhofs Telfs-Pfaffenhofen. Die Planungen für die Kapazitätsoptimierung des Tiroler Oberlands schreiten voran, auch der barrierefreie Umbau des Bahnhof Fritzens-Wattens ist bereits auf Schiene.

Wichtige Streckensperren 2024

Arlbergstrecke: 06. – 07. April

Karwendelstrecke: 08. – 09. Juni

Außerfernsperre: 19. April – 08. Mai 2024; 04. -13. September 2024

Sperren der Deutschen Bahn mit Auswirkungen in Tirol

Aufgrund abschnittsweiser Sperren der Deutschen Bahn (DB) entlang der Korridorstrecke Salzburg – Kufstein kommt es zu Umleitungen und Fahrzeitverlängerungen im Fernverkehr: 8. bis 12. Mai, 15. Oktober bis 4. November sowie 27. November bis 15. Dezember.

Weitere Links

Mehr News

News aus Tirol

ÖAMTC Stützpunkt