Young Mobility Convention

Verkehrssicherheit hautnah von 6. bis 7. Juli 2020 im Messezentrum Wels erleben.

Yomocon 2019 © ÖAMTC OÖ
Yomocon 2019 © ÖAMTC OÖ

Am 6. und 7. Juli 2020 veranstaltet der ÖAMTC Oberösterreichbereits zum dritten Malgemeinsam mit Partnern, wie dem Roten Kreuz, im Messezentrum Wels einen Verkehrssicherheitstag für Schüler der 3. – 6. Schulstufe.

Die „Young Mobility Convention“ wurde vom Landesschulrat Oberösterreich zur schulbezogenen Veranstaltung erklärt.

Im Rahmen des Events, das unter dem Motto „Lernen durch Erleben“ steht, werden Auszüge der ÖAMTC Verkehrssicherheitstrainings altersgerecht in Form eines Stationenbetriebs präsentiert. Ergänzt werden die ÖAMTC-Programme durch themenbezogene Stationen der Partner.
Für Auflockerung sorgen diverse Showacts. Details dazu finden Sie HIER.

Die Trainingsinhalte ermöglichen Ihren Schülern sich zukünftig noch sicherer im Mobilitätsalltag zu bewegen und geben den Schulen die Möglichkeit, bereits diskutierte Verkehrssicherheitsthemen praktisch zu vertiefen und vor Ferienbeginn nochmals in Erinnerung zu rufen.

Anmeldungen bitte ausschließlich per MAIL.

Geben Sie uns bitte bekannt:

Name der Schule und Adresse
Ansprechpartner (inkl. Telefonnummer)
Anzahl der Schüler

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Reihung erfolgt nach Anmeldung.

Das war die „Young Mobility Convention“ 2018

Mehr News

News aus Oberösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln