ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Artikel drucken
Drucken

Young Mobility Convention 2022

Das war die Young Mobility Convention 2022 im  ÖAMTC Fahrtechnikzentrum Marchtrenk

ÖAMTC YoMoCon 2022 © ÖAMTC Laresser
ÖAMTC YoMoCon 2022 © ÖAMTC Laresser

1850 Schüler:innen machten die 3. Young Mobility Convention (YoMoCon) des ÖAMTC Oberösterreich im Fahrtechnikzentrum Marchtrenk am 4. und 5. Juli 2022 zum größten Verkehrssicherheitsevent Österreichs.

1850 Schüler:innen, 88 Schulklassen, zwei Tage, 16 Stationen: Das sind die Eckdaten der dritten Young Mobility Convention (YoMoCon) des ÖAMTC Oberösterreich im Fahrtechnikzentrum Marchtrenk. Als Event ist dieses Format einzigartig in Österreich und steht Schülern der 3. bis 6. Schulstufe – also im Alter von 8 bis 13 Jahren – offen.

Auf der großen Outdoor-Fläche wurde auch 2022 im Rahmen der YoMoCon Verkehrssicherheit zum Angreifen erlebbar gemacht. „Als Mobilitätsclub ist uns die Verkehrssicherheit ein großes Anliegen und als gemeinnütziger Verein führt der ÖAMTC viele Verkehrserziehungsmaßnahmen an den Kindergärten und Schulen Oberösterreichs durch. Die Young Mobility Convention schließt als größte Veranstaltung das Schuljahr ab und ist ein weiterer wertvoller Beitrag zur Bewusstseinsbildung und Erlangung von Kompetenzen für die sichere Mobilität junger Verkehrsteilnehmer.

Wir bereiten damit die Jüngsten noch besser auf die Gefahren im Straßenverkehr vor und sorgen so für mehr Sicherheit in ihrem Leben“, sagt Mag. Harald Großauer, Landesdirektor des ÖAMTC Oberösterreich. Veranstaltet wurde die Young Mobility Convention 2022 vom ÖAMTC Oberösterreich mit Unterstützung vom Land Oberösterreich, dem OÖ. Roten Kreuz, ÖBB, Polizei, AUVA, BAFEP- Bildungsanstalt für Elementarpädagogik Linz und dem E-Scooter-Verleiher TIER.

Platzhalter Datenschutz Zur Anzeige dieses Videos benötigen wir Ihre Einwilligung.
Für die Ausspielung wird eine moderne HTML5 Video Player Lösung namens JW Player genutzt (Datenschutzbestimmungen von JW Player).

Mehr News

News aus Oberösterreich

ÖAMTC Stützpunkt