ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Artikel drucken
Drucken

Linz: Sperre der Voestbrücke Richtung Norden

Umleitung über die Bypassbrücke.

VoestBrücke.png © ASFINAG
VoestBrücke.png © ASFINAG

Seit Dienstag, 1.März, werden auf der Mühlkreisautobahn (A7) im Abschnitt Voestbrücke bis Dornach Sanierungsarbeiten durchgeführt. Dafür wird die Richtungsfahrbahn Nord/Freistadt gesperrt. Der Verkehr wird über die Bypassbrücke geführt. Es stehen drei, allerdings verengte, Fahrstreifen zur Verfügung.

Bis zur Anschlussstelle Dornach werden im weiteren Verlauf die bestehenden vier Fahrspuren zum Teil nach außen verschwenkt (März bis Juni 2022) oder im Gegenverkehr auf einer Richtungsfahrbahn geführt (Juli bis Dezember 2022). Zwei Fahrstreifen in jede Richtung stehen dabei zur Verfügung.

Mit Zeitverlusten ist vor allem in den ersten Tagen nach Einrichtung der neuen Verkehrsführung zu rechnen.

Mehr News

News aus Oberösterreich

ÖAMTC Stützpunkt