Artikel drucken
Drucken

Donaufähren in NÖ

Winterpause bei zwei Fähren.

rollfähre.jpg © ÖAMTC
Rollfähre © ÖAMTC

Zwei Donaufähren in Niederösterreich sind über den Winter außer Betrieb, und zwar zwischen Klosterneuburg und Korneuburg und zwischen Weißenkirchen in der Wachau und St. Lorenz.

Fähre Klosterneuburg - Korneuburg

Seit 3.11.2020 Wintersperre bis vorauss. 26. März 2021

Fähre Weißenkirchen - St. Lorenz

Seit 2. 11. 2020 Wintersperre

 

Fähre Spitz - Arnsdorf

Durchgehender Betrieb über den Winter, von November bis März nur wochentags

Betriebszeiten

November bis März:

wochentags: 06.15 bis 11.15 und 15.30 bis 18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag: Kein Fährbetrieb

April:

wochentags: 06.15 bis 18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag

Mai bis September:

wochentags: 06.15 bis 19 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 08.15 bis 19.30 Uhr

08.15 bis 18 Uhr

Oktober:

wochentags: 06.15 bis 18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 08.15 bis 18 Uhr

Bei Hoch- oder Niederwasser vorübergehende Einstellung möglich!

Mehr Niederösterreich Themen

Aktuelle Verkehrsinfos

ÖAMTC-Verkehrsauskunft

Mehr News

News aus Niederösterreich

ÖAMTC Stützpunkt