Artikel drucken
Drucken

ice2ice

Mit ÖAMTC TV hautnah bei „ice2ice“

Endlich am Ziel

Am 16. Oktober 2018, österreichische Zeit, ist das Erfolgsprojekt um 14:05 Uhr zu Ende gegangen.

ice2ice © Samuel Renner

ice2ice

Nach 84 Tagen ist der Weltrekord in der Tasche.

ice2ice © Samuel Renner

ice2ice

Ein Traum geht in Erfüllung

Extremsportler Michael Strasser hat mit seinem Projekt „Ice2Ice“, auf der 22.642 kilometerlangen Strecke von Alaska nach Patagonien, den klaren Weltrekord von 84 Tagen elf Stunden und 50 Minuten aufgestellt und die aktuelle Bestmarke um mehr als 15 Tage unterboten. Der Österreicher hält somit derzeit drei Langstreckenrekorde am Fahrrad.

Der 35-jährige aus Bruck/ Leitha war seit dem 23.7.2018 unterwegs. ÖAMTC TV begleitete diesen ambitionierten Weltrekordversuch.

Jubel in Wien Schwechat

ice2ice - Die Highlights

Hier finden Sie alle Videos der ice2ice-Challenge

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln