Artikel drucken
Drucken

Sachverständigenservice Schadensbegutachtung

Die Besichtigung der Fahrzeuge findet direkt in unseren Dienstleistungszentren, in der jeweiligen Werkstätte oder am Standort des beschädigten Fahrzeuges statt.

Kopie von Schadenbegutachtung.jpg © ÖAMTC
Kopie von Schadenbegutachtung.jpg © ÖAMTC

ÖAMTC Sachverständigenservice Wien, NÖ, Bgld., Sbg., Tirol, Vbg. und Kärnten

Zentrale Dispositionsstelle/Sekretariat SVS
Baumgasse 129
1030 Wien

E-Mail
Fax: +43 (0) 1 711 99-2021811
Tel.: +43 (0) 1 711 99-21810

Das Sekretariat ist telefonisch erreichbar Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 16:30 Uhr und Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr.

Öffnungszeiten Drive-in-Besichtigungsstellen siehe unten

Die Besichtigungsaufträge erfolgen primär über die Mitarbeiter der KFZ-Schadenabteilung der Versicherer. Die Besichtigung der beschädigten Fahrzeuge findet je nach Anforderung direkt in unseren Dienstleistungszentren ("Drive-in"), in der jeweiligen Werkstätte oder am Standort des beschädigten Fahrzeuges statt.

Aufträge für die HDI Versicherung AG, SK Versicherung AG und Muki Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit können direkt über das jeweilige Online-Formular durchgegeben werden.

HDI - Auftragsformular

SK - Auftragsformular

Muki - Auftragsformular

Drive-in-Besichtigungsstellen

Bitte alle Daten über den Vorfall (Unfallbericht bzw. Daten vom Versicherungsnehmer und Zulassungsschein des eigenen Fahrzeuges) vorbereiten und zur Besichtigung mitbringen. Ein Termin ist nicht notwendig - kommen Sie während der jeweiligen Öffnungszeiten bei uns vorbei.

Wien
ÖAMTC-Zentrale
Baumgasse 129
1030 Wien

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8:30 bis 16:00 Uhr
Freitag 8:30 bis 14:00 Uhr
(HDI, MuKi, SK und UNIQA Konzern)

Öffnungszeiten Generali Versicherung Erdberg:
Montag bis Donnerstag 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 14:00 Uhr
Besichtigungen für Generali Versicherung, werden bei uns in Erdberg nur von Generali Sachverständigen durchgeführt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Generali Kundendienst Wien Tel. +43 (1) 51590 0


Salzburg
ÖAMTC (SAMTC)
Alpenstraße 102-104
5020 Salzburg

Öffnungszeiten:
Dienstag:
8:00 bis 12:30 Uhr u. 13:00 bis 16:30 Uhr
(HDI, MuKi, OÖ Vers., SK und UNIQA Konzern)
Donnerstag:
8:00 bis 12:30 Uhr u. 13:00 bis 16:30 Uhr
(Generali)

Vorarlberg
ÖAMTC (VATC)
Untere Roßmähder 2
6850 Dornbirn

Öffnungszeiten:
Donnerstag
13:00 bis 16:30 Uhr
(Generali, HDI, MuKi, SK, UNIQA Konzern und VLV)

Kärnten
ÖAMTC (KATC)
Alois Schader Straße 11
9020 Klagenfurt

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch und Freitag:
7:30 bis 12:00 Uhr
(Generali, HDI, MuKi, SK und UNIQA Konzern)

Tirol
Areal der Gutmann-Tankstelle
(gegenüber des ÖAMTC Stp.)
Andechsstraße
6020 Innsbruck

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
07:30 bis 11:00 Uhr
(Generali, HDI, MuKi, SK und UNIQA Konzern)

Schadenbesichtigung mittels „ÖAMTC-live“ –APP

Das ÖAMTC-Sachverständigenservice bietet den Kunden Ihrer Kooperationspartner einen neuen Service an: Die KFZ-Schadenbegutachtung via Handy-App „ÖAMTC-live“.

Die „ÖAMTC-live“ - App ist sowohl für Werkstätten als auch für Privatkunden von nachstehenden ÖAMTC-Versicherungspartner nutzbar.

  • HDI Versicherung AG
  • Muki Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit

Schema © ÖAMTC Schema

Die Schadenbesichtigung erfolgt dabei über das Smartphone des Kunden unter Anleitung eines ÖAMTC-Sachverständigen. Sie melden Ihren Schaden entweder direkt bei Ihrer Versicherung oder online über die ÖAMTC Schadenbegutachtung-Plattform ein. Hier werden Schadensfälle vorselektiert und Sie erhalten die Information, ob Sie Ihre Begutachtung via App erledigen können. Wenn ja, laden Sie die App down und geben Ihre Mobilnummer ein. Im Anschluss wählen Sie im Onlinekalender selbst einen freien Termin.

Zum vereinbarten Besichtigungstermin wird man dann von einem ÖAMTC-Sachverständigen kontaktiert, der während des Livestreams die "Regie" übernimmt. Der Sachverständige lotst Sie durch die Besichtigung und sagt Ihnen, welche Bilder und Blickwinkel im Detail benötigt werden, um den Schaden korrekt beurteilen zu können und löst dabei die Kamerafunktion aus.

Der Besichtigungsbericht des ÖAMTC Sachverständigenservice wird in weiterer Folge in gewohnter Weise an Versicherungspartner zur Weiterverarbeitung übermittelt.

Für nähere Informationen verweisen wir auf nachstehenden Download-Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=svs.oeamtc&hl=de

Die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen finden Sie HIER.

Auslandsschäden

KFZ-Schadenbesichtigungen für ÖAMTC-Mitglieder/Nicht-Mitglieder können nur übernommen werden, wenn sich der Unfall mit einem anderem Fahrzeug, das nicht in Österreich zugelassen ist, im Ausland ereignet hat und die eigene Kasko- oder Rechtschutzversicherung die Besichtigung nicht in Eigenregie durchführt. Die Expertise wird dem ÖAMTC-Mitglied/Nicht-Mitglied direkt übermittelt (per Nachnahme).

Tarife für KFZ-Schadenbegutachtung (Auslandsschäden)
Schadenshöhe bis € 1.450,00 € 110,00 exkl. USt
Schadenshöhe bis € 3.650,00 € 157,00 exkl. Ust
Schadenshöhe über € 3.650,00 € 216,00 exkl. Ust
je gefahrener Kilometer € 0,42 exkl. Ust
Kilometerpauschale € 9,00 exkl. Ust
ÖAMTC Leistungen

Thema Leistungen

Ihr Club - Ihre Vorteile. Wir haben gute Gründe für Ihre ÖAMTC Mitgliedschaft.

© ÖAMTC
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln