Artikel drucken
Drucken

Führerscheinübersetzung

Die ÖAMTC Führerscheinübersetzung für Länder, die einen nationalen Führerschein akzeptieren sowie zu Vorlage bei Mietwagenfirmen

ÖAMTC Fahrtechnik Führerschein Österreich © ÖAMTC Fahrtechnik / https://www.oeamtc.at/fahrtechnik
ÖAMTC  -  Infos rund um den Führerschein Österreich © ÖAMTC Fahrtechnik / https://www.oeamtc.at/fahrtechnik

Sie benötigen die Übersetzung für:

  • Jene Länder, die einen nationalen Führerschein akzeptieren, eine Übersetzung aber empfohlen wird.
  • Mietwagenfirmen, die keinen Internationen Führerschein verlangen, sondern laut der Mietbedingungen eine Übersetzung ausreichend ist.

Wichtig

Es handelt sich hierbei weder um ein offizielles, noch um ein beglaubigtes Dokument, sondern um eine reine Übersetzungshilfe.

ÖAMTC Länderinfo

Die Information, ob eine Übersetzung in Ihrem Reiseland ausreicht, finden Sie in der weltweiten ÖAMTC Länder-Info unter www.oeamtc.at/laenderinfo in der Kategorie "Kraftfahrzeugdokumente".

Benötigte Unterlagen zur Ausstellung:

  • Gültiger, nationaler  Führerschein

Die Ausstellung ist sofort am Stützpunkt möglich.

Kosten:

  • ÖAMTC Mitglieder: kostenlos
  • Nicht-Mitglieder: 14 Euro

An welchen ÖAMTC Stützpunkten erhalten Sie die Übersetzung?

Die Übersetzung erhalten Sie österreichweit an allen ÖAMTC-Stützpunkten. Nicht erhältlich an den Grenzstationen!
Ihren nächstgelegenen Stützpunkt finden Sie in der ÖAMTC Standort-Suche.

ÖAMTC Leistungen

Thema Leistungen

Ihr Club - Ihre Vorteile. Wir haben gute Gründe für Ihre ÖAMTC Mitgliedschaft.

© ÖAMTC
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln