Panoramaaufnahme in der Region Piana im Süden Korsikas © iStock.com / eugenesergeev © iStock.com / eugenesergeev

Region Korsika

Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Korsika
  • Touristen Info
  • Top Sehenswürdigkeiten
  • Karte
Ganze Seite drucken

Korsika

 © CC BY-SA 3.0 © TUBS CC BY-SA 3.0
180 km von Frankreich entfernt entfaltet sich auf 183 km Länge und 83 km Breite ein Kontinent im Westentaschenformat. Korsika ist die gebirgigste, grünste und vielseitigste Insel des Mittelmeers. Korsika trägt nicht umsonst den Beinamen ›Île de Beauté‹ (Insel der Schönheit). Dem Reisenden erschließen sich ihr Reiz und die landschaftliche Vielfalt bei einer Fahrt entlang der Küsten und ins gebirgige Inselinnere. Das Herz Korsikas bilden rund 50 Gipfel von über 2000 m Höhe. Von dort eröffnen sich immer neue Blicke: auf Täler und Wälder, wilde Wasserläufe und glasklare Bergseen, gigantische Canyons und eine Art Wüste – und auf das Meer. Korsikas über 1000 km lange Küste besteht zu einem Drittel aus Sandstränden, der Rest sind kleine Felsbuchten und imposante Steilküsten, ein idealer Lebensraum für Wasservögel. Unbedingt besuchen sollte man auch interessante Städte wie Ajaccio, Bonifacio und Bastia.

Touristen Info

Corsica Tourisme
www.visit-corsica.com/de

Top Sehenswürdigkeiten

Die Daten werden geladen ...
ÖAMTC Stützpunkt