-->
Anfrage an den ÖAMTC-Juristen

Anfrage an den ÖAMTC-Juristen

Schritt 1AbsendenFertig

Bitte füllen Sie dieses Formular schrittweise aus

Nach dem Absenden haben Sie die Möglichkeit, eine Kopie des Formulars mit Ihren Daten auszudrucken.

Persönliche Daten





















Mitgliedschaft



Info

Mein Anliegen





Anhänge


Upload von Fotos und Dokumenten
bis zu 5 Dateien; die Größe darf jeweils 2 MB nicht überschreiten
erlaubte Dateiendungen: .pdf, .txt, .doc, .docx, .jpg, .gif, .png, .tiff





Datenschutz-Information gemäß Art 13 DSGVO





Ich nehme zur Kenntnis, dass meine von mir bekannt gegebenen personenbezogenen Daten vom Österreichischen Automobil-, Motorrad- und Touring Club (kurz ÖAMTC), 1030 Wien, Baumgasse 129, ZVR 730335108, zu den Zwecken der Durchführung, Abwicklung und Dokumentation von Rechtsberatungen verarbeitet werden (Art 6 Abs 1 lit a, lit b, lit f und Art 9 Abs 2 lit a DSGVO) sowie zur Erfüllung des Vereinszweckes (berechtigtes Interesse) verarbeitet und zu diesem Zweck gegebenenfalls auch an die Landesvereine des ÖAMTC (Oberösterreichischer Automobil-, Motorrad- und Touringclub, Landesorganisation des ÖAMTC, Salzburger Automobil-, Motorrad-, und Touringclub SAMTC, Automobil- und Touringclub Tirol (ATT) - Landesorganisation des ÖAMTC, Vorarlberger Auto-Touring-Club kurz VATC, Steiermärkischer Automobil- und Motorsportklub (STAMK), Landesorganisation des ÖAMTC, Kärntner Automobil und Touring Club) sowie die sonstigen Gesellschaften im ÖAMTC-Verbund (ÖAMTC Betriebe GmbH, ÖAMTC Verbandsbetriebe GmbH, OÖAMTC-Betriebe GmbH, SAMTC-Betriebe GmbH, Automobil- und Touringclub Tirol (ATT)-Betriebe GmbH, VATC-Betriebe GmbH, STAMK-Lenker-Service GmbH, KATC-Betriebe GmbH, Auto-Touring Handelsgesellschaft m.b.H.) oder einen zu beauftragenden Rechtsvertreter, eine Behörde innerhalb der europäischen Union, einen bevollmächtigten Stellvertreter, eine gegnerische Partei und/oder zum Zweck der Verrechnung an Versicherungen übermittelt werden. Die Daten, welche für die Rechtsberatung und die Bearbeitung des Rechtsfalles erforderlich sind und in den Vereinszwecken begründet sind (berechtigtes Interesse), werden grundsätzlich bis zum Abschluss des jeweiligen Rechtsfalles gespeichert, darüber hinaus werden nur die unbedingt notwendigen Daten aufgrund der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen bzw Aufbewahrungspflichten (UGB, ABGB, BAO etc) nach Abschluss des Rechtsfalles gespeichert. Ich nehme weiters zur Kenntnis, dass ich gegenüber dem ÖAMTC ein Recht auf Auskunft über die mich betreffenden personenbezogenen Daten, auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung (Direktmarketing) sowie auf Datenübertragbarkeit und jederzeitigen Widerruf einer Einwilligung habe. Darüber hinaus habe ich jederzeit das Recht, bei Bedenken gegen die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzubringen. Die Datenverarbeitung durch den ÖAMTC basiert ausschließlich auf der Vereinszugehörigkeit und den in Anspruch genommenen Dienstleistungen. Ohne Bereitstellung der notwendigen Daten ist eine Inanspruchnahme der Bearbeitung des Rechtsfalles nicht möglich. Die Datenverarbeitung/-übermittlung besonderer Kategorien personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich, wenn vorab eine ausdrückliche Einwilligung erteilt wurde. Der ÖAMTC weist darauf hin, dass ab dem Zeitpunkt der Übermittlung der Daten an die jeweiligen Empfänger, diese über die Verwendung der Daten entscheiden und somit verantwortlich für die Einhaltung der Vorgaben der DSGVO sind.

Datenschutzrechtliche EINWILLIGUNG gemäß Artikel 6 Abs 1 lit a und Artikel 9 Abs 2 lit a DSGVO





Ich willige ausdrücklich ein, dass der ÖAMTC meine von mir im Formular bekannt gegebenen Daten samt den von mir vorgelegten Unterlagen inkl. Gesundheitsdaten, wie bsp Krankenhausunterlagen, Krankschreibungen, ärztliche Bestätigungen und Befunde, Dokumente über Führerscheinentzug, verkehrspsychologische Gutachten, Informationen über Krankheiten zur Geltendmachung einer Reisestornoversicherung und strafrechtlich relevante Daten, wie verwaltungsbehördliche Strafbescheide udgl. zum Zweck der Bearbeitung meines Rechtsfalles verarbeitet und zu diesem Zweck ggf an die Landesvereine des ÖAMTC (Oberösterreichischer Automobil-, Motorrad- und Touringclub, Landesorganisation des ÖAMTC, Salzburger Automobil-, Motorrad-, und Touringclub SAMTC, Automobil- und Touringclub Tirol (ATT) - Landesorganisation des ÖAMTC, Vorarlberger Auto-Touring-Club kurz VATC, Steiermärkischer Automobil- und Motorsportklub (STAMK), Landesorganisation des ÖAMTC, Kärntner Automobil und Touring Club) sowie die sonstigen Gesellschaften im ÖAMTC-Verbund (ÖAMTC Betriebe GmbH, ÖAMTC Verbandsbetriebe GmbH, OÖAMTC-Betriebe GmbH, SAMTC-Betriebe GmbH, Automobil- und Touringclub Tirol (ATT)-Betriebe GmbH, VATC-Betriebe GmbH, STAMK-Lenker-Service GmbH, KATC-Betriebe GmbH, Auto-Touring Handelsgesellschaft m.b.H.) oder an eine Behörde innerhalb der europäischen Union, einen bevollmächtigten Stellvertreter, eine gegnerische Partei sowie ggf zum Zweck der Verrechnung an Versicherungen übermittelt werden.Die Nutzung meiner personenbezogenen Daten zur Erbringung der sonstigen Leistungen aus Mitgliedschaft und Schutzbrief ist von dieser Einwilligung unabhängig.

Widerruf



Ich kann meine Einwilligung – soweit dem nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen entgegenstehen – jederzeit schriftlich per Brief an ÖAMTC Rechtsberatung, 1030 Wien, Baumgasse 129 oder widerruf@oeamtc.at widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Im Übrigen weist der ÖAMTC darauf hin, dass ab dem Zeitpunkt einer auf Grundlage dieser Einwilligung erfolgten Übermittlung der in diesem Formular erhobenen Daten der Empfänger über die Verwendung dieser Daten entscheidet, datenschutzrechtlicher Verantwortlicher iSd Art 4 Z 7 DSGVO und allein verantwortlich für die Einhaltung der Vorgaben der DSGVO ist.
Hinweis: Bitte den Zurück-Button im Formular anklicken, anstelle des Zurück-Buttons des Browsers.