Vorteilspartner

Kammeroper © VBW 10%

Kammeroper

10 % Ermäßigung auf alle Opern (Eigenproduktionen) in der Kammeroper. Buchbar in den Kategorien A-D nach Verfügbarkeit, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Zwei ermäßigte Karten pro Clubkarte.

#STAYSAFE

Aktuelle Informationen zum COVID-19 Präventionskonzept und Ihrem Opernbesuch bei den Vereinigten Bühnen Wien finden Sie hier.

schwarze Nachthelle – Die Saison 2021/22

Das Theater an der Wien und die Kammeroper zählen zu den schönsten und traditionsreichsten Bühnen Wiens. Musikalisch und szenisch erstreckt sich die Saison von der Geburt der Oper (1600) bis ins die Gegenwart - von Cavalieri und Händel über Beethoven und Puccini bis Janáček und Picker.

In der Kammeroper beginnt die neue Saison mit der Premiere von Glucks Orphée et Eurydice am 2. Oktober 2021, gefolgt von den Neuproduktionen The Lighthouse (Peter Maxwell Davies), Tobias Pickers Thérèse Raquin in der Kammerfassung von 2006 und Rossinis Il barbiere di Siviglia mit Premierentermin am 8. März 2022. Mit Ottmar Gersters Oper Enoch Arden, in einer für die Kammeroper neu geschaffenen Fassung für Kammerorchester, steht am 17. Mai 2022 die letzte Premiere der Saison auf dem Spielplan. Die Sänger*innen der fünften Generation des Jungen Ensembles des Theater an der Wien werden diese fünf Premieren mit jungen Leading Teams und bei Enoch Arden mit Walter Kobéra und David Haneke (Film, Regie, Bühne) gemeinsam erarbeiten. 

Vorteil erhältlich: Buchen Sie online unter https://www.theater-wien.at/de/programm/saison-2021-2022?cat=12  oder telefonisch bei Wien Ticket mit dem Stichwort/Aktionscode OEAMTC und Nennung Ihrer Clubkartennummer. Oder direkt bei den Tageskassen der VBW und dem Wien-Ticket Pavillon (neben der Staatsoper) mit Ihrer Clubkarte.

Info: Kammeroper, Fleischmarkt 24, 1010 Wien

Wien Ticket Tel. +43 1 588-85-111, https://www.theater-wien.at/de/programm/saison-2021-2022?cat=12

Karte

Alle Filialen

Datenschutz Zur Anzeige der Karte von Mapbox (Datenschutzbestimmungen von Mapbox) benötigen wir Ihre Einwilligung.
ÖAMTC Stützpunkt