Richtige erste Hilfe

Schnelle und sichere Erste Hilfe mit der Erste-Hilfe-Karte

Erste Hilfe © ÖAMTC
Erste Hilfe © ÖAMTC

Richtige Erste Hilfe

Fünf Menschen könnten jeden Tag gerettet werden, würde rasch und richtig Erste Hilfe geleistet werden - mehr als 1.800 Menschen im Jahr. Nur 23 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher sagen aber bei einer aktuellen Umfrage, sie würden "auf jeden Fall" Erste Hilfe leisten.

Der Grund: Bei vielen Lenkerinnen und Lenkern liegt der Erste-Hilfe-Kurs oft viele Jahre zurück, sie sind im Ernstfall überfordert, haben Angst, etwas falsch zu machen, überlassen daher Erste Hilfe lieber Ärzten oder Sanitätern. Dabei zählt im Ernstfall jede Sekunde. Und nur eines kann man bei der Ersten Hilfe falsch machen - nämlich nichts zu tun.

Erste-Hilfe-Karte

Die Erste-Hilfe-Karte wurde gemeinsam mit den Expertinnen und Experten des ÖAMTC, des Roten Kreuzes und des Arbeiter-Samariterbundes Österreich erarbeitet und gibt Lenkerinnen und Lenkern für den Ernstfall das notwendige Wissen zur Hand.

Panne

Thema Panne & Unfall

365 Tage im Jahr, rund um die Uhr unterwegs: Der Pannendienst ist die Kernkompetenz des ÖAMTC. Aber wie verhält man sich bei einer Panne oder einem Unfall richtig? Welche Regeln gelten am Pannenstreifen? Was tun bei einem Unfall im Ausland? Der Club hilft und berät.

© ÖAMTC
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln