REISEN
AIDA vor Sydney

AIDA: Buchungsstart für Teilstrecken der Weltreise

Heute, am 1. August um 10 Uhr, war Buchungsstart für die Teilstrecken der AIDAaura Weltreise. Drei exklusive Teilstrecken sind für diese Reise im Rahmen des AIDA Selection Entdeckerprogramms buchbar, …

© Aida Cuises
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

Ganze Seite drucken

Heute, am 1. August um 10 Uhr, war Buchungsstart für die Teilstrecken der AIDAaura Weltreise. Drei exklusive Teilstrecken sind für diese Reise im Rahmen des AIDA Selection Entdeckerprogramms buchbar, …

Die Weltreise führt von 28. Oktober 2019 bis 22. Februar 2020 zu 41 Häfen in insgesamt 17 Ländern. Highlights des Abenteuers sind neben Australien unter anderem Neuseeland, das südliche Afrika, Rio de Janeiro, Feuerland, Tahiti, Bora Bora, Mauritius und viele weitere Fernwehziele. Einige Destinationen werden dabei zum ersten Mal in der AIDA Geschichte angelaufen - die Cook-Inseln mitten im Pazifik, drei neue Häfen in Neuseeland, Kangaroo Island und Esperance in Australien, Maputo in Mosambik und East London in Südafrika.

Die Reisedauer der Teilstrecken variiert zwischen 34 und 48 Tagen - eine perfekte Möglichkeit, sich den Traum von einer einmaligen Reise auch in kürzeren Etappen zu erfüllen. So können AIDA-Gäste beispielsweise in 35 Tagen von Hamburg nach San Antonio, in 48 Tagen von San Antonio nach Mauritius oder in 34 Tagen von Mauritius nach Hamburg reisen.

Die einzelnen Teilstrecken der Weltreise von AIDAaura sind ab 4.695 EUR pro Person buchbar (inklusive 700 EUR Frühbucher-Plus-Ermäßigung bei Buchung bis 31. Mai 2019).

Sie interessieren sich für eine Kreuzfahrt mit AIDAaura?

Reiseangebots-Suche

AIDAnova - Kanaren & Madeira © ÖAMTC Reisen
ab
€ 749,-

AIDAnova

Kanaren & Madeira inkl. Fluganreise ab/bis Wien oder München

AIDAdiva Karibik © ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.799,-

AIDAluna

2 Wochen Karibik & Mexiko

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln