ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Somalia © ZambeziShark © ZambeziShark

Länder-Info Somalia

Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

Ganze Seite drucken

Es gilt eine Reisewarnung

Das österreichische Außenministerium warnt vor allen Reisen nach Somalia. Allen Österreichern wird die Ausreise empfohlen. Aufgrund der aktuellen Lage vor Ort sind keine weiteren Informationen zu Reisen nach Somalia verfügbar.

Sicherheitslage

Reisewarnung (Sicherheitsstufe 6) im ganzen Land! Vor Reisen wird gewarnt.

Für westliche Staatsangehörige besteht in ganz Somalia (dies gilt auch für Somaliland und Puntland) ein sehr hohes Entführungsrisiko, ausländische Staatsangehörige werden auch immer wieder Opfer von Mordanschlägen. Im ganzen Land besteht die Gefahr von nicht explodierten Minen und Bomben. Mehr Infos

Ebenso wird vor jeglichen Schiffsreisen in den Gewässern vor Somalia gewarnt.
In diesen Gebieten besteht ein sehr großes Risiko von Piratenangriffen, Kaperungen und Entführungen. Mehr Infos

Hinweise

  • Österreich verfügt in Somalia über keine diplomatische oder konsularische Vertretung. In Notfällen kann daher auf somalischem Staatsgebiet keine konsularische Hilfestellung geleistet werden. Hilfestellung ist erst nach Verlassen somalischen Territoriums möglich.  
  • Für konsularische Angelegenheiten ist die österreichische Botschaft in Kenia zuständig
  • Für zwingend notwendige Reisen wird eine Reiseregistrierung beim Außenministerium online oder mittels App ausdrücklich empfohlen.
Angaben über Einreiseformalitäten und mitzuführende Dokumente gelten nur für österreichische Staatsbürger. Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert, erfolgen jedoch ohne Gewähr. Die Informationen genießen urheberrechtlichen Schutz und dürfen nicht vervielfältigt werden.
ÖAMTC Stützpunkt