shifted_TIP_Lissabon_iStock_SeanPavonePhoto.jpg © iStock/SeanPavonePhoto © iStock/SeanPavonePhoto

City guide Lissabon

Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Lissabon
  • Fakten & Zahlen
  • Vor der Reise
  • Sicherheitslage
  • Personaldokumente
  • Kraftfahrzeugdokumente
  • Versicherungen
  • Anreise
  • Mit der Bahn
  • Mit dem Flugzeug
  • Mit dem Auto
  • Vor Ort
  • Sehenswertes
  • Museen
  • Natur/Outdoor
  • Unterhaltung
  • Bauwerke
  • Stadtrundgang
  • Restaurants
  • Shopping
  • Tourismus-Info
  • Veranstaltungen
  • City Cards
  • Bildergalerie
  • Unterwegs
  • Nahverkehr
  • Taxis
  • Rundfahrten
  • Fahrradverleih
Ganze Seite drucken

Lissabon

Die auf sieben Hügeln erbaute Hauptstadt Portugals erhebt sich über dem Ufer des Tejo. Faszinierend sind die Kontraste zwischen altmodisch-schön und ultramodern.

Lissabon hat viele Gesichter. Aus jeder Ära mindestens eines. Oft stehen, wie im Museum, Stücke aus verschiedenen Epochen gleich nebeneinander. Ein Streifzug wird zur Reise mit der Zeitmaschine, die sich aber nicht nur zurückbewegt. Zum Alltag gehören selbst in der Innenstadt noch die Krämerläden, wo immer Zeit für ein Schwätzchen ist. Aber die Neuzeit tickt nicht mehr im behäbigen Tempo der berühmten Uralt-Trams. Lissabon ist in Fahrt gekommen. Wer nach 10 oder 20 Jahren wieder zu Besuch kommt, erlebt eine frischere, adrettere und stilvollere Stadt – die zugleich ihren historischen Charme wieder mehr zur Geltung bringt.
Erinnerungen an die Zeit der Römer, das Mittelalter oder die Kolonialära kontrastieren mit spektakulären Bauten wie dem Gare do Oriente im Osten der Stadt. Wo feine Leute einst die Nasen rümpften, flaniert man heute auf schicken Promenaden, deren ehemalige Lagerhäuser inzwischen zu gestylten Cafés oder Restaurants aufgemöbelt wurden. In der Innenstadt schießen zwischen Bürgerhäusern mit Stuckfassaden funktionale Bürobauten empor. Doch trotz glitzernder Mega-Konsumtempel halten sich noch immer die Fischverkäuferinnen in den Gassen der labyrinthischen Altstadt Alfama.

Fakten & Zahlen

Land Portugal
Sprache Portugiesisch
Einwohner ca. 500.000
Währung 1 Euro = 100 Cent
Vorwahl +351 21
Internet https://www.visitlisboa.com/de

Vor der Reise

Anreise

Vor Ort

Bildergalerie

Lissabon © © iStock.com / Sean Pavone

Lissabon

Alfama © Cityguide_image

Alfama

Die Alfama ist nicht nur der älteste Stadtteil Lissabons, sondern auch der einzige der historischen Stadt, der beim Erdbeben 1755 nur wenig in Mitleidenschaft gezogen wurde und somit noch in seinem alten Glanz erscheint.

Bairro Alto © Cityguide_image

Bairro Alto

Die kleinen Gassen und Straßen der Oberstadt Lissabons, die größtenteils parallel verlaufen, erinnern noch heute an den ursprünglichen Grund der Erbauung, einer geplanten Stadterweiterung.

Rua Augusta © © Turismo de Lisboa / Jose Manuel

Rua Augusta

Torre de Belém © Cityguide_image

Torre de Belém

Die manuelinische Bastion, die Torre de Belém, gilt als das Wahrzeichen der Stadt und wachte einst auf einer vorgelagerten Insel über die Hafeneinfahrt.

Chiado © Cityguide_image

Chiado

Zwischen dem Bairro Alto und der Baixa erstreckt sich der Stadtteil Chiado, der im 19. Jahrhundert nach dem Vorbild der französischen Metropole Paris erbaut wurde.

Museu Gulbenkian © © Turismo de Lisboa

Museu Gulbenkian

Das Museu Gulbenkian, das bedeutendste Kunstmusem Lissabons, befindet sich inmitten des Gulbenkianparkes und beherbergt unter anderem Werke europäischer Maler des 15. bis 19. Jahrhunderts.

Lissabon und Porto © ÖAMTC Reisen

Lissabon und Porto

Castelo de São Jorge © © Turismo de Lisboa

Castelo de São Jorge

Ein Rundgang auf der mit Zinnen besetzten Mauer der Ruine des Castelo eröffnet herrliche Perspektiven auf Lissabons Altstadt und den Tejo.

Jardim Botânico © Cityguide_image

Jardim Botânico

Der zur naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Lissabon gehörende Jardim Botânico gewährt zahlreichen tropischen und subtropischen Nutz- und Zierpflanzen Unterschlupf.

Straßenbahn © Cityguide_image

Straßenbahn

Was wäre Lissabon ohne eine Fahrt mit einer der legendären gelben Straßenbahnen?

Mosteiro dos Jerónimos © Cityguide_image

Mosteiro dos Jerónimos

Das Hieronymuskloster ist das bedeutendste historische Bauwerk von ganz Portugal und Vorzeigebeispiel für den manuelinischen Architekturstil.

Catedral Sé Patriarcal © Cityguide_image

Catedral Sé Patriarcal

Die Catedral Sé Patriarcal ist das älteste erhaltene Gebäude von Lissabon, auch wenn Stücke der zerstörten Teile, wie der Glockenturm, nicht mehr aufgebaut wurden.

Rossio © Cityguide_image

Rossio

Der unter dem Namen Rossio bekannte Platz war einst Schauplatz von Ketzerverbrennungen und Stierkämpfen und wurde nach der Restaurierung im Jahr 2001 zu einem der beliebtesten Treffpunkte der Stadt.

Praça do Comercio © Cityguide_image

Praça do Comercio

Der Praça do Comercio gilt nicht ohne Grund als der schönste Platz Lissabons, denn der Blick vom Tejo aus über die Praça hinweg auf die Stadt ist berühmt.

Sintra © © Turismo de Lisboa / Antonio Sacchetti

Sintra

Tejo Brücke © © Turismo de Lisboa

Tejo Brücke

Unterwegs

Reiseangebote Portugal

€ 1.299,- Portugal-Lissabon-Image.jpg © ÖAMTC Reisen

Portugal

Reise ins Land der Seefahrer & …

€ 771,- Madeira - Blumeninsel im Atlantik © ÖAMTC Reisen

Madeira

Blumeninsel im Atlantik - AUA Flüge, 4-…

€ 1.599,- AIDAstella © ÖAMTC Reisen

AIDAstella

13 Tage von den Kanaren nach Mallorca …

€ 1.299,- Flusskreuzfahrt durch das Tal des Portweins © ÖAMTC Reisen

Rio Douro

Flusskreuzfahrt durch das Tal des …

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln