Iran © BornaMir © BornaMir

Länder-Info Iran

Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Fakten & Zahlen
  • Bilder
  • Vor der Reise
  • Personaldokumente
  • Kraftfahrzeugdokumente
  • Reisegepäck
  • Sicherheitslage
  • Impfungen & Gesundheit
  • Hunde & Katzen
  • Klima & Reisezeit
  • Mietwagen
  • Versicherungen
  • Anreise
  • Anreise & Verkehrsmittel
  • Grenzübergänge
  • Vor Ort
  • Maut & Vignette
  • Verkehrsbestimmungen
  • Aufenthaltskosten
  • Feiertage
  • Öffnungszeiten
  • Geld & Zahlungsmittel
  • Kraftstoff
  • Kulinarisches
  • Pannenhilfe & Notfall
  • Sitten & Gebräuche
  • Sehenswertes
  • Straßennetz
  • Telefon
  • Wichtige Adressen
Ganze Seite drucken

Fakten & Zahlen

Hauptstadt Teheran (ca. 8.779.000 Einwohner)
Fläche 1.648.000 km²
Einwohner 74,8 Mio.
Kfz-Kennzeichen IR
Stromspannung Reisestecker erforderlich (beim ÖAMTC erhältlich).
Zeit Ganzjährig + 2,5 Stunden Zeitunterschied zu Österreich
Maße & Gewichte Metrisches System wie in Österreich
Telefonvorwahl +98
Sprache Persisch
Währung Iranischer Rial
Nachbarländer

Bilder

Moschee

Moschee

Imam-Moschee: Die größte Moschee Isfahans entfaltet erst in der Nacht ihre ganze Pracht.

Grabmal

Grabmal

Das Grabmal des berühmten Dichters Hafiz aus dem 14. Jahrhundert in Shiraz wird täglich von Tausenden Menschen besucht.

Bazar von Shiraz

Bazar von Shiraz

Wer als westlicher Besucher durch den Bazar von Shiraz spaziert, wird nicht belästigt oder bedrängt. Auf der anderen Seite fällt die Abwesenheit von Musik auf, es herrscht eine fast gespenstische Stille.

Ali Ebne Hamse

Ali Ebne Hamse

Kuppel über dem Schrein des Ali Ebne Hamse in Shiraz.

Ali Ebne Hamse

Ali Ebne Hamse

Der glitzernde und gleißende Innenraum des Schreines des Ali Ebne Hamse in Shiraz ist manchmal auch für ausländische Besucher/-innen zugänglich.

Palastwand

Palastwand

Perser und Meder als Reliefs an den Palastwänden von Persepolis.

Masdjid-e Nasir al-Molk

Masdjid-e Nasir al-Molk

Stadt der Rosen: Rosenmotive und eine christliche Kirche auf Kacheln in der Masdjid-e Nasir al-Molk ("Rosenmoschee") in Shiraz.

Tor aller Völker

Tor aller Völker

Durch das "Tor aller Völker" am Eingang zu Persepolis schritten die Delegationen der beherrschten Völker, um dem Großkönig des ersten Weltreiches der Geschichte alljährlich ihren Tribut darzubringen.

Teheran

Teheran

Die Skyline der Zehn-Millionen-Stadt Teheran vor der schneebedeckten Kulisse des Elburz-Gebirges.

Imam-Platz

Imam-Platz

Der Imam-Platz im Zentrum von Isfahan, der prunkvollen Stadt der Safawiden.

Imam-Moschee

Imam-Moschee

Blaues Minarett in der Imam-Moschee von Isfahan.

Imam-Moschee

Imam-Moschee

Millionen blaue Kacheln beeindrucken den Besucher in der riesigen Imam-Moschee von Isfahan.

Gebetshalle

Gebetshalle

Während der Herrschaft der Timuriden im 15. Jahrhundert wurde diese Gebetshalle in der Freitagsmoschee von Isfahan errichtet.

Azadi-Monument

Azadi-Monument

Anlässlich des pompös gefeierten Jubiläums von 2500 Jahren persisches Kaiserreich wurde in Teheran das riesige Azadi-Monument errichtet.

33-Bogen-Brücke

33-Bogen-Brücke

Die 33-Bogen-Brücke von Isfahan ist fast zu jeder Tageszeit Flaniermeile und auch Treffpunkt für die jungen Leute.

Vor der Reise

Anreise

Vor Ort

Angaben über Einreiseformalitäten und mitzuführende Dokumente gelten nur für österreichische Staatsbürger. Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert, erfolgen jedoch ohne Gewähr.

Reiseangebote Iran

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln