Karriere

Datenschutz-Information

Datenschutz-Information für Bewerber:innen

Der ÖAMTC (1) verarbeitet Ihre im Rahmen der Bewerbung bekannt gegebenen personenbezogenen Daten (inklusive des allenfalls übermittelten Fotos) zum Zweck der Bearbeitung der (Initiativ-)Bewerbung sowie zur Prüfung Ihrer Eignung für die ausgeschriebene Stelle (Dienst-/Lehrverhältnis) und, sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, zum Zweck der Evidenzhaltung Ihrer Bewerbung. Wenn Ihre Bewerbung einen Landesverein des ÖAMTC (2) oder eine sonstige Gesellschaft im ÖAMTC-Verbund (3) betrifft, wird Ihre Bewerbung zum Zweck der Bearbeitung an die jeweils zuständige Stelle weitergeleitet.
Sofern Ihre Bewerbung eine Lehrstelle des ÖAMTC (1) oder eine sonstige Gesellschaft im ÖAMTC-Verbund (3) betrifft, werden darüber hinaus die nachstehenden Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) an unseren Auftragsverarbeiter viasto GmbH, Badstrasse 20, 13357 Berlin, Deutschland zum Zweck der Einladung sowie der Durchführung eines zeitversetzten Video-Interview weitergegeben. Die Durchführung eines zeitversetzten Video-Interviews ist freiwillig. Alternativ können Sie uns Ihre Antworten auch per Email an lehre@oeamtc.at übermitteln.
 
Die Daten, welche zur Bearbeitung der (Initiativ-)Bewerbung sowie zur Prüfung Ihrer Eignung für die ausgeschriebene Stelle (Dienst-/Lehrverhältnis) erforderlich sind, werden aufgrund der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen (§ 15 Abs 1 iVm § 12 Abs 1 und 5 GlBG, § 29 Abs 1 iVm § 26 Abs 1 und 5, § 7k Abs 2 Z 1 iVm § 7e Abs 1 und 2 BEinstG), bis zu 7 Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gespeichert. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, dass wir Ihre Bewerbung in Evidenz halten, wird Ihre Bewerbung für die Dauer von 12 Monaten nach Beendigung des Bewerbungsprozesses gespeichert.
 
Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden Daten sowie auf Berichtigung und Löschung der Daten. Sie können ferner die Datenverarbeitung einschränken lassen und Widerspruch dagegen (Direktmarketing) erheben sowie die Übertragung der von Ihnen bereit gestellten Daten an andere Verantwortliche verlangen und erteilte Einwilligungen jederzeit widerrufen. Diese Rechte können Sie schriftlich an ÖAMTC, Datenschutz, Baumgasse 129, 1030 Wien oder per E-Mail an datenschutz@oeamtc.at ausüben. Darüber hinaus haben Sie das Recht, bei Bedenken gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzubringen.
 
 
(1) Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club (kurz ÖAMTC), 1030 Wien, Baumgasse 129, ZVR 730335108
 
(2) Oberösterreichischer Automobil-, Motorrad- und Touringclub, Landesorganisation des ÖAMTC, Salzburger Automobil-, Motorrad-, und Touringclub SAMTC, Automobil- und Touringclub Tirol (ATT) - Landesorganisation des ÖAMTC, Vorarlberger Auto-Touring-Club kurz VATC, Steiermärkischer Automobil- und Motorsportklub (STAMK), Landesorganisation des ÖAMTC, Kärntner Automobil und Touring Club
 
(3) ÖAMTC Betriebe GmbH, ÖAMTC Verbandsbetriebe GmbH, OÖAMTC-Betriebe GmbH, SAMTC-Betriebe GmbH, Automobil- und Touringclub Tirol (ATT)-Betriebe GmbH, VATC-Betriebe GmbH, STAMK-Lenker-Service GmbH, KATC-Betriebe GmbH, Auto-Touring Handelsgesellschaft m.b.H., ÖAMTC Fahrtechnik GmbH