Fahrrad-Diebstahl

Mit oder ohne Selbstbehalt

Neuwertersatz für bis zu 5 Jahre alte Räder

Auch für E-Bikes

Bedarfserhebung

ÖAMTC Fahrrad-Diebstahl *1)

Auf Basis rechtlicher Vorgaben sind wir verpflichtet, Ihnen aufgrund Ihrer Angaben ein – Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechendes – Versicherungsprodukt vorzuschlagen:

Bitte hier anklicken!
Ich habe ein Fahrrad oder E-Bike, welches nicht älter als 5 Jahre ist und möchte es gegen Beschädigung, Verlust, Diebstahl, Einbruchdiebstahl oder Raub absichern, für den Kauf eines Ersatzrades bzw. Reparatur.
Ich habe mein Fahrrad oder E-Bike noch nicht gegen dieses Risiko abgesichert
Versicherbar sind

Bis zu 5 Jahre alte Fahrräder. Auch E-Bikes.

Fahrräder mit einem Kaufpreis inkl. Zubehör und abzüglich Rabatte zwischen € 160,- bis max. € 5.000,-. Die Versicherungssumme setzt sich zusammen aus dem Kaufpreis inkl. Zubehör und abzüglich Rabatte.

Hinweis: Für Fahrräder, die im Schadenfall älter als 5 Jahre sind, wird der Zeitwert mit einheitlich 50% des Neuwertes/der Versicherungssumme ersetzt.

Variante ohne Selbstbehalt
Variante mit € 150,- Selbstbehalt

Geltungsbereich In Europa im geografischen Sinn und in Mittelmeeranliegerstaaten
Im Zuge der Online-Beantragung muss die Fahrrad-Rechnung des zu versichernden Fahrrades und, falls von Ihnen angegeben, der Codierungsnachweis hochgeladen werden.
Ihr Fahrrad hat keine Codierungsnummer und Sie wollen es registrieren lassen? Fahrrad-Registrierung (System „fase24“) – auch bei Ihrem ÖAMTC Stützpunkt
Wurde ein Fahrrad im eigenen Haushalt öfter als 2x gestohlen, ist eine Beantragung der Fahrraddiebstahl-Versicherung nicht möglich.
Beim Klick auf den unten stehenden Button „Weiter zur Generali-Online-Beantragung“ werden Sie von oeamtc.at auf die Website der Generali Versicherung AG weitergeleitet. Alle Dateneingaben erfolgen direkt beim Versicherer.

Weiter zur Generali-Online-Beantragung Weiter zur Generali-Online-Beantragung

  • * Versicherungsagent ÖAMTC-Betriebe GmbH, GISA-Zahl: 23409217. Versicherer:
  • 1) Generali Versicherung AG,
  • 2) Europäische Reiseversicherung AG,
  • 3) UNIQA Österreich Versicherungen AG,