REISEN
TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa

© ÖAMTC Reisen
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • 10. Nürnberg /​ Deutschland
  • 9. Valetta / Malta
  • 8. Cádiz /​ Spanien
  • 7. Ljubljana /​ Slowenien
  • 6. Zagreb /​ Kroatien
  • 5. Catania /​ Italien
  • 4. Nerja /​ Spanien
  • 3. Rovinj /​ Kroatien
  • 2. Riga /​ Lettland
  • 1. Danzig / Polen
Ganze Seite drucken

10. Nürnberg /​ Deutschland

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
Nürn­berg (c) pixabay

Die zweit­größte Stadt Bayerns blickt auf eine über 900 Jahre alte Geschichte zurück, was sich eindrucks­voll im Stadt­bild bemerkbar macht – von den Festungs­mauern und Türmen der Altstadt über die Kaiser­burg bis zum Henker­steg am Trödel­markt zeigen. Typisch für die Fran­ken­stadt sind zudem die vielen Brücken und kleinen Inseln – wie die Liebes­insel, wo man sogar eine vene­zia­ni­sche Gondel­fahrt unter­nehmen kann. Die Geburts­stadt von Albrecht Dürer ist zudem bekannt für ihre Lebku­chen und Brat­würste.

9. Valetta / Malta

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
Riga (c) pixabay

Die gesamte Haupt­stadt von Malta steht unter Denk­mal­schutz. Typisch sind vor allem die engen Straßen im Schach­brett­muster und die Kalk­stein­fas­saden der Häuser. Reisende, die Valletta besu­chen, sind zudem faszi­niert von den befes­tigten Stadt­mauern mit Blick auf das Mittel­meer und die spek­ta­ku­läre Co-Kathe­drale von St. John, die ein welt­be­rühmtes Gemälde von Cara­vaggio beher­bergt. Als „Euro­päi­sche Kultur­haupt­stadt 2018“ wartet Valletta in diesem Jahr zudem mit einer Viel­zahl an span­nenden Veran­stal­tungen auf.

8. Cádiz /​ Spanien

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
Cádiz (c) pixabay

Cádiz ist eine alte Hafen­stadt im Südwesten Spaniens, die auf einem Land­streifen im Meer erbaut wurde. Als Sitz der spani­schen Marine verfügt der Hafen über gut 100 Wach­türme – darunter den legen­dären Torre Tavira, der tradi­tio­nell für die Entde­ckung von Schiffen auf dem Meer genutzt wird. Die Kathe­drale aus dem 18. Jahr­hun­dert steht direkt am Wasser. Wer Erho­lung sucht, kann sich an den Stränden La Celate und La Victoria entspannen und abends im Ausgeh­viertel La Vina durch Bars und Restau­rants ziehen.

7. Ljubljana /​ Slowenien

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
Ljubljana (c) pixabay

Die Haupt­stadt Slowe­niens gilt als verbor­gene Perle in Europa, denn sie vereint Einflüsse öster­rei­chi­scher, medi­ter­raner und slowe­ni­scher Kultur und verfügt nicht nur über viele Grün­flä­chen, sondern auch viele male­ri­sche Brücken. Während die Altstadt von Barock-, Renais­sance- und Jugend­stil­bauten geprägt ist, wacht über der Stadt eine mittel­al­ter­liche Burg. Daneben lockt Ljubljana mit modernen Kunst­samm­lungen.

6. Zagreb /​ Kroatien

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
Zagreb (c) pixabay

Zagreb ist nicht nur Kroa­tiens Haupt­stadt, sondern auch Zentrum der modernen Kultur, Künste, Sport und Wissen­schaften. Charak­te­ris­tisch für die Stadt ist ihre öster­rei­chisch-unga­ri­sche Archi­tektur aus dem 18. und 19. Jahr­hun­dert. In der Ober­stadt Gornji Grad befindet sich die Kathe­drale mit den Zwil­lings­türmen und die St.-Markus-Kirche mit dem bunten Dach. Außer­ge­wöhn­lich ist das „Museum der zerbro­chenen Bezie­hungen”.

5. Catania /​ Italien

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
Catania (c) pixabay

Die alte Hafen­stadt am Fuße des Ätna wird auch die „schwarze Stadt“ genannt, weil viele Gebäude aus Lava­ge­stein erbaut wurden. Auf der Piazza del Duomo finden die Besu­cher den berühmten Elefan­ten­brunnen und die Kathe­drale. Lieb­haber von Meeres­früchten und Fisch kommen in den umlie­genden Restau­rants voll auf ihre Kosten. Zum Shoppen bietet sich die Einkaufs­straße Via Etnea an, die zur Piazza Stesi­coro und dem alten Amphi­theater führt.

4. Nerja /​ Spanien

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
„Balcón de Europa“ in Nerja (c) pixabay

HAn der Costa del Sol gelegen, bietet der „Balcón de Europa“ atemberaubende Blicke auf das Mittelmeer und die Berge. Zudem können sich die Besucher am Sandstrand sonnen oder die in den Klippen versteckten Tropfsteinhöhlen entdecken. Die Cueva de Nerja mit ihren ungewöhnlichen Stalagmiten und Stalaktiten ist beispielsweise auch bekannt für ihre altsteinzeitlichen Wandmalereien und wird regelmäßig als Veranstaltungsort genutzt.

3. Rovinj /​ Kroatien

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
Rovinj (c) pixabay

Das male­ri­sche Hafen­städt­chen auf der Halb­insel Istrien zeichnet sich durch die schmalen, kopf­stein­ge­pflas­terten Gassen und Plätze der Altstadt und Häuser, die dicht gedrängt am Wasser stehen, aus. Südlich der Altstadt liegt mit Lone Bay einer der Kiesel­strände der Umge­bung. Die 14 Inseln des Rovinj-Archi­pels direkt vor dem Fest­land bieten sich ideal für eine Unter­neh­mung am Nach­mittag an.

2. Riga /​ Lettland

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
Riga (c) pixabay

Riga ist die größte Stadt des Balti­kums. Ihr Zentrum im Jugend­stil gehört zum UNESCO-Welt­kul­tur­erbe. Sehens­wert ist zudem das Kaln­ciems-Viertel, das die Besu­cher mit seinen alten Holz­bauten in eine andere Zeit versetzt. Genuss­rei­sende sollten einen Abste­cher auf den Zentral­markt einplanen, um die balti­sche Küche kennen­zu­lernen.

1. Danzig / Polen

 

TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9 © ÖAMTC Reisen TripAdvisor: Die zehn Trend-Destinationen 2018 in Europa_16_9
Danzig (c) pixabay

Danzig ist nicht nur die Nummer 1 unter den euro­päi­schen Trend-Desti­na­tionen 2018, sondern hat es auch welt­weit auf Platz 5 geschafft. Die Hafen­stadt an der balti­schen Küste mit ihren bunten Häuser­fas­saden im Stadt­zen­trum eignet sich perfekt zum Bummeln und Shop­ping. Außer­halb des Stadt­kerns lockt Danzig mit einigen schönen Sand­stränden, wie Brzezno oder Jelit­kowo.

Reiseangebots-Suche

AIDAluna © ÖAMTC Reisen
ab
€ 2.899,-

AIDAluna

Island, Spitzbergen, Lofoten & Nordkap

AIDAstella © ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.599,-

AIDAstella

13 Tage von den Kanaren nach Mallorca über Ostern & den Staatsfeiertag

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln