REISEN
NCL Joy_2 klein_CMS.jpg

NCL: Norwegian Joy startet nach China

Am Sonntag, 26. März, verließ die Norwegian Joy, das zweite Schiff der Breakaway-Plus Klasse die Meyer Werft in Papenburg und begann die rund 14-stündige Fahrt über die Ems.

© Norwegian Cruise Line
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

Ganze Seite drucken

Am Sonntag, 26. März, verließ die Norwegian Joy, das zweite Schiff der Breakaway-Plus Klasse die Meyer Werft in Papenburg und begann die rund 14-stündige Fahrt über die Ems.

Die Überführung des 333m langen und 41m breiten Schiffes stellt einen weiteren wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur am 27. April stattfindenden Übergabe an die Reederei dar. Am Montagabend erreichte die Joy ihren vorläufigen Zielhafen Eemshaven in den Niederlanden. Dort wird sie weitere Ausrüstung und Crew an Bord nehmen, bevor die Erprobungsfahrten auf See starten.

Sie interessieren sich für eine Kreuzfahrt mit NCL?
Gleich hier online zu Angeboten oder kontaktieren Sie eine der 20 ÖAMTC REISEN Filialen

Reiseangebots-Suche

AIDAnova - Kanaren & Madeira © ÖAMTC Reisen
ab
€ 749,-

AIDAnova

Kanaren & Madeira inkl. Fluganreise ab/bis Wien oder München

AIDAdiva Karibik © ÖAMTC Reisen
ab
€ 1.799,-

AIDAluna

2 Wochen Karibik & Mexiko

MS Hamburg © ÖAMTC Reisen
ab
€ 3.299,-

MS Hamburg

Spitzbergen – Island – Grönland

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln