Reisen
MS_Europa2 (c)Hapag-Lloyd Kreuzfahrten_01_CMS.jpg

Hapag-Lloyd Cruises hebt Maskenpflicht auf

Kreuzfahrtgäste dürfen ab sofort auf allen Schiffen der Reederei auf die bislang obligatorische Corona-Maske verzichten.

© Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

Ganze Seite drucken

Kreuzfahrtgäste dürfen ab sofort auf allen Schiffen der Reederei auf die bislang obligatorische Corona-Maske verzichten.

Hapag-Lloyd Cruises, der erfahrene Anbieter von Luxus- und Expeditionsreisen, lockert sein Gesundheitskonzept an Bord: "Ab sofort können sich die Gäste sowohl in den Außen- als auch in den Innenbereichen wieder ohne Maske aufhalten und genießen somit ein Reisevergnügen ohne Einschränkungen", so die Reederei in der Aussendung. 
Hapag-Lloyd Cruises reagiert damit – in Abstimmung mit den deutschen und internationalen Behörden sowie den Häfen der jeweiligen Zielgebiete – auf die weiterhin sinkenden Inzidenzen und die weltweit fallenden COVID-Schutzbeschränkungen. 

Impfung & Test bleiben Pflicht 

Voraussetzung für die Mitreise bleibt jedoch für alle Gäste ab 12 Jahren auch zukünftig ein vollständiger Impfschutz. Sollte die Grundimmunisierung länger als 3 Monate zurückliegen, ist für alle Gäste ab 18 Jahren eine Auffrischungsimpfung notwendig. Zusätzlich benötigen alle Gäste weiterhin einen negativen COVID-19-Test für die Einschiffung.

Damit die Gäste nach den Erfahrungen der vergangenen zwei Jahre unbeschwert und voller Vorfreude ihre Seereise buchen können, bietet ihnen Hapag-Lloyd Cruises eine zusätzliche Sicherheit: Für Reisen mit Abfahrt bis Ende Februar 2023 können sie die Seepassage bis zu 90 Tage vor Abreise kostenfrei umbuchen.

TUI Cruises: Gelockerte Corona-Regeln 

Wie tip-online.at bereits berichtete, hat die Mutter TUI Cruises bereits am 17. Mai 2022 angekündigt, dass an Bord der "Mein Schiff"-Flotte für alle Reisen der Sommersaison mit Start ab dem 29. Mai 2022 die Maskenpflicht an Bord aufgehoben wird.

Andere Reedereien sind dem Schritt von TUI Cruises in Sachen Maskenpflicht bisher nicht gefolgt

Sie interessieren sich für eine Kreuzfahrt mit Hapag Lloyd?

Gleich hier Angebote finden

Persönliche Beratung und Buchung auch in allen ÖAMTC Reisebüro-Filialen.

Infos & Buchungen

Unter der Hotline

01 711 99 34000

In Ihrem ÖAMTC Reisebüro

alle Reisebüros »

Oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen wünschen.  zum Kontaktformular »

Reiseangebots-Suche

Marokko © ÖAMTC Reisen
ab
€ 899,-

Marokko

1 Woche Rundreise - Märchen aus 1001 Nacht

ÖAMTC Stützpunkt