Artikel drucken
Drucken

Flugrettungspilot Arno Wösch

„Das Kribbeln im Bauch vergeht auch nach 10 000 Rettungsflügen nicht!“ sagt Arno Wösch nach seinem Jubiläumsflug. Der gebürtige Tiroler kam – nach seiner Ausbildung zum Hubschrauberpiloten – 2001 zur ÖAMTC Flugrettung. Seither fliegt er medizinische Rettungseinsätze in Klagenfurt, Kitzbühel, Oberwart und am ÖAMTC Winterstützpunkt „Alpin1“ in Patergassen bei Bad Kleinkirchheim. Wir haben Arno Wösch in Klagenfurt besucht.

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln