Jetzt Drucken

Bhutan

Fakten & Zahlen

Hauptstadt Thimphu (ca. 79.000 Einwohner)
Fläche 46.500 km²
Einwohner 738.000
Kfz-Kennzeichen BHT
Stromspannung Reisestecker erforderlich (beim ÖAMTC erhältlich)
Zeit MEZ + 5 Stunden; während der europ. Sommerzeit + 4 Stunden
Maße & Gewichte Metrisches System wie in Österreich
Telefonvorwahl +975
Sprache Persisch, Paschtu
Währung Dzongkha
Nachbarländer

Bilder

Taktshang

Taktshang

Wahrzeichen Bhutans: Taktshang, das "Tigernest", hoch über dem Paro-Tal.

Kultur

Kultur

Traditionen und Kultur bewahren ist das Ziel Bhutans.

Holzbrücke

Holzbrücke

Zwischen Gebetsfahnen auf einer traditionellen Holzbrücke in Thimphu.

Tempel Chime-Lhakhang

Tempel Chime-Lhakhang

Junger Mönch im Tempel Chime-Lhakhang im Punakha-Tal.

Thimphu

Thimphu

Einfahrtstor an der Hauptstraße nach Thimphu, der Hauptstadt Bhutans.

Kunsthandwerk

Kunsthandwerk

Kunsthandwerk auf dem Markt von Thimphu.

Gebetsmühle

Gebetsmühle

Gebetsmühle im Erinnerungs-Chorten von Thimphu.

Thimphu

Thimphu

Erinnerungs-Chorten in Thimphu.

Punakha

Punakha

Punakha war bis in die 1950er-Jahr die Winterhauptstadt des Königreiches.

Mandala

Mandala

Mandala im Punakha-Dzong.

Vor der Reise

Sonderdokumente
Für Inhaber von Sonderdokumenten (z.B. Dienst- oder Diplomatenpässe etc.) können abweichende Bestimmungen gelten. Bitte daher bei der zuständigen Vertretungsbehörde (siehe "Wichtige Adressen") oder auf der Website des Außenministeriums informieren.

Visum

Für die Einreise ist ein Visumerforderlich. Dieses muss rechtzeitig vor Antritt der Reise über ein Reisebüro beantragt werden und wird bei der Einreise an der Grenze ausgestellt.

Kinder

Gültiger Reisepass erforderlich.

Mehr Infos: www.help.gv.at

Hinweis

Alle Reisen müssen über ein autorisiertes Reisebüro organisiert werden. Jeder Besucher muss pro Besuchstag in Bhutan je nach Saison 200 bis 250 USD bezahlen (inkludiert Unterkunft, Verpflegung, Transport, Touristenführungen, Kulturprogramme). Dieser Betrag wird vom staatlichen Bhutanischen Tourismusamt festgelegt.

Die Einreise nach Bhutan ist nur über 2 Punkte möglich: auf dem Luftweg (empfohlen) über den Flughafen Paro (ab Bangkok, Kolkata, New Delhi, Gaya, Kathmandu, Yangon) oder auf dem Landweg an der Grenze zu Indien bei Phuentsholing.

Informationen zu Einreise und Passbestimmungen gelten nur für österreichische Staatsbürger.

Da sich die Sicherheitslage jederzeit ändern kann, empfehlen wir kurz vor Reisebeginn aktuelle Sicherheitshinweise beim Österreichischen Außenministerium einzuholen. Das Bürgerservice des Außenministeriums ist rund um die Uhr erreichbar:

Tipp: Mit Hilfe der "Reiseregistrierung" kann Sie das Außenministerium im Krisenfall leicht erreichen und unterstützen, nähere Informationen finden Sie unter www.reiseregistrierung.at.

Impfungen

Informationen zu empfohlenen bzw. vorgeschriebenen Impfungen finden Sie beim Centrum für Reisemedizin sowie weitere Gesundheitshinweise unter www.reisemed.at 

Reiseapotheke

Denken Sie daran, für Ihre Reise die passende Reiseapotheke zusammenzustellen.
Mehr Infos zur Grundausstattung einer Reiseapotheke
   

ÖAMTC Tipp

Weitere Tipps und Infos finden Sie im Info-PDF "Krankheit und Unfall im Ausland".

Reise-Checkliste © ÖAMTC

ÖAMTC Reise-Checkliste

Die ÖAMTC Reise-Checkliste passt sich Ihrem Urlaub an. Sie informiert über länderspezifische Besonderheiten und  erinnert an wichtige Aufgaben. Für besonders Eilige gibt es fertige Packvorschläge.

Zur ÖAMTC Reise-Checkliste

Reiseversicherung

Es besteht kein Sozialversicherungsabkommen mit Österreich. Der Abschluss einer Zusatzversicherung wird dringend empfohlen. Einen umfassenden Schutz im Krankheitsfall, bei Krankenrücktransport und vielem mehr bietet der ÖAMTC Weltreise-Krankenschutz*
Mehr Infos zum Weltreise-Krankenschutz* und auch online abschließbar
*Versicherungsagent: ÖAMTC Betriebe Ges.m.b.H., GISA-Zahl: 23409217, Versicherer: UNIQA Österreich Versicherungen AG

Gepäck- und Stornoschutz © istock

Gepäck- und Stornoschutz*

Der ÖAMTC Gepäck- und Stornoschutz* ersetzt die Kosten, wenn Sie Ihre Reise nicht antreten können oder vorzeitig abbrechen müssen. Zusätzlich ist das Gepäck versichert und eine Reiseprivathaftpflicht enthalten. 
Mehr Infos zum Gepäck- und Stornoschutz* und auch online abschließbar

*Versicherungsagent:
ÖAMTC Betriebe Ges.m.b.H., GISA-Zahl: 23409217
Versicherer: Europäische Reiseversicherung AG

Kompetente Beratung und Unterstützung bei der Planung und Buchung Ihrer Reise erhalten Sie in den Filialen von ÖAMTC Reisen. Informieren Sie sich auch online über die aktuelle Angebote von ÖAMTC Reisen wie Mietwagen, Pauschalreisen, Flüge, Fähren u.v.m. 

Anreise

Vor Ort

ÖAMTC Tipp

Auf Wunsch kann die ÖAMTC Clubkarte als Kreditkarte verwendet werden.
Mehr Infos zur Clubkarte als Kreditkarte

Bankomatkarte freischalten lassen

Durch die Sicherheitsfunktion "GeoControl" sind österreichische Bankomatkarten außerhalb Europas automatisch gesperrt. Um während der Reise Bargeld beheben zu können, muss die Bankomatkarte bei der Bank freigeschaltet werden.