Presse

PRESSE

ÖAMTC: Barbara Gall übernimmt Leitung der Öffentlichkeitsarbeit

Erfahrene Kommunikatorin für die Public Relations Agenden des Mobilitätsclubs

Barbara Puhr-Gall (43) leitet seit August 2021 die Öffentlichkeitsarbeit des ÖAMTC und verantwortet damit die externe Kommunikation des Mobilitätsclubs. Die gebürtige Burgenländerin bringt umfassende Kommunikationsexpertise ein: Als Senior Beraterin bei der Agentur Ecker & Partner war sie zuletzt für strategische Beratung, Pressearbeit und Krisenkommunikation verantwortlich. Sie betreute Kunden u.a. aus den Bereichen Telekommunikation, IT, Kreislaufwirtschaft und Verkehr und unterstützte Unternehmen als externe Pressesprecherin. Barbara Gall hat Germanistik studiert und ist Absolventin des Universitätslehrgangs für Öffentlichkeitsarbeit der Universität Wien.

"Wir freuen uns, dass Barbara Gall die Positionierung des ÖAMTC als modernen Mobilitätsclub weiter vorantreiben wird und ihre langjährige Erfahrung in allen Disziplinen der Kommunikation für den ÖAMTC einbringt", so Martin Paweletz, Leiter der Gesamtkommunikation des ÖAMTC.

Rückfragehinweis für Journalisten:

ÖAMTC | Öffentlichkeitsarbeit
T +43 (0)1 711 99 21218
kommunikation@oeamtc.at
https://www.oeamtc.at

Artikel drucken Pressemappe herunterladen

Bilder & Grafiken

GALL Barbara © ÖAMTC/Willy Bauer GALL Barbara © ÖAMTC/Willy Bauer
Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit

Bei allen Fragen zum Thema Mobilität, z. B. Crashtests, Kraftstoffpreisen, Gesetzesinitiativen, Unfallstatistiken, alternativen Antrieben, Pannenhilfe und Einsatzzahlen sowie sämtliche Fragen zu Reise, Fahrtechnik und Flugrettung.

Mobilitätsinformation

Bei Fragen zur aktuellen Verkehrslage und Straßeninfrastruktur sowie Telematik.