ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Artikel drucken
Drucken

Land Oberösterreich und ÖAMTC kürten die fleißigsten Fahrgemeinschaften

Bei der Mitfahr-Challenge beim Pilotprojekt DOMINO OÖ hatten alle App-Nutzer die Chance auf tolle Gewinne.

Headline Artikelbild © Land OÖ / Kauder
- Landesrat Mag. Steinkellner und Landesdirektor Mag. Großauer mit aktiven Nutzern der APP DOMINO OÖ. © Land OÖ / Kauder

Miteinander fahren, zusammen Stau vermeiden und gemeinsam Schadstoffemissionen reduzieren: Das war das Ziel der Mitfahr-Challenge beim Forschungsprojekt DOMINO OÖ. Der ÖAMTC brachte sich bei diesem Pilot aktiv ein und stellte neben Know-how auch sein Callcenter für die Betreuung der App-Nutzer:innen zur Verfügung. Mit den gewonnenen Erkenntnissen können Lösungen für den individuellen wie auch den öffentlichen Verkehr gezielt weiterentwickelt und so die nächsten Schritte in Richtung nachhaltige Mobilität gesetzt werden. Heute wurden die aktivsten User vorweihnachtlich beschenkt, der ÖAMTC hat Fahrsicherheitstrainings zur Verfügung gestellt. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinner:innen!

„Der ÖAMTC setzt sich für nachhaltige Mobilität in allen Facetten ein. Daher brachte sich der Mobilitätsclub in der Pilotphase von DOMINO OÖ aktiv ein und stellte neben Know-how auch seine Ressourcen in Form des Callcenters für die Betreuung der App-Nutzer/-innen zur Verfügung. Mit den gewonnenen Erkenntnissen können Lösungen für den individuellen wie auch den öffentlichen Verkehr gezielt weiterentwickelt und so die nächsten Schritte in Richtung nachhaltige Mobilität gesetzt werden. Denn das gemeinsame Fahren in die Arbeit und die smarte Kombination verschiedener Mobilitätsformen ist nachhaltig und kosteneffizient“, so ÖAMTC Oberösterreich-Landesdirektor Mag. Harald Großauer.

Mehr News

News aus Oberösterreich

ÖAMTC Stützpunkt