ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Tropea-Stadt in Kalabrien, Sonnenuntergang am Meer © iStock.com / PolonioVideo © iStock.com / PolonioVideo

Region Kalabrien

Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Kalabrien
  • Touristen Info
  • Top Sehenswürdigkeiten
  • Karte
Ganze Seite drucken

Kalabrien

 © CC BY-SA 3.0 © TUBS CC BY-SA 3.0
Badeorte sind für Kalabrien ebenso typisch wie griechische Tempel und Theater sowie Amphoren und Statuen, die aus dem Meer geborgen oder in Locri entdeckt wurden. Sandstrände säumen vor allem die Ionische Küste, etwa bei Crotone. Malerische felsgerahmte Sand- und Kiesbuchten locken bei Scilla. In hübscher Vielfalt präsentiert sich Tropea an der ›Küste der Götter‹. Unvergesslich ist der Blick von Reggio Calabria über die Meerenge, den Stretto, auf Sizilien. Die Straße von Messina verbindet das nördliche Tyrrhenische und das südliche Ionische Meer miteinander, dort, wo die Stiefelspitze Italiens auf die Insel Sizilien trifft. Schnorchler und Taucher lieben die bunte Unterwasserwelt – vor allem die am Capo Rizzuto. Und vom Himmel strahlt die gleißende Sonne des Südens, der kaum einer entkommt – bei 320 Sonnentagen im Jahr.

Touristen Info

Calabria Turismo
Tel. +39 961 857 803
turiscalabria@regione.calabria.it
www.turiscalabria.it

Top Sehenswürdigkeiten

Die Daten werden geladen ...
ÖAMTC Stützpunkt