Artikel drucken
Drucken

Vom Flughafen in die Stadt - hohe Preisunterschiede in Europa

Den Herbst nutzen viele Reisenden für einen Städtetrip. Doch wie gelangt man vom Flughafen am einfachsten und günstigsten in die Innenstadt?

Metro Station_bigfoot.jpg © bigfoot
Metro Station © bigfoot

"Letzte Meile" im Vergleich

Der ÖAMTC hat die Fahrtkosten für 22 beliebte Ziele für Städtereisen verglichen: Amsterdam, Athen, Barcelona, Berlin, Brüssel, Budapest, Florenz, Hamburg, Kopenhagen, Lissabon, London, Madrid, Mailand, München, Paris, Prag, Rom, Stockholm, Venedig, Warschau, Wien und Zürich. Ermittelt wurden die Kosten für den Transfer mit Airport-Express-Verbindungen einerseits und öffentlichen Verkehrsmitteln andererseits. Als teuerstes Pflaster stellten sich drei der vier Londoner Flughäfen heraus – hier zahlt man am meisten für die Fahrt ins Zentrum. Vorher informieren lohnt sich in jedem Fall. Viele Verbindungen kann man bereits im Voraus buchen – und dabei lässt sich viel sparen.  Die Ergebnisse des Vergleichs im Detail:

  • Zu unterscheiden ist immer zwischen Airport Express-Verbindungen, die Reisende direkt (also ohne Zwischenstopps) und auf schnellstem Weg von einem Fixpunkt in der Innenstadt zum Flughafen bringen, und ÖPNV-Verbindungen, also der reguläre Öffi-Verkehr (Zug, Bus, U-Bahn oder eine Kombination daraus), der auch für die Anreise zum Flughafen genutzt werden kann.
  • Nicht alle Städte verfügen über Airport Express-Verbindungen (Athen, Hamburg, Kopenhagen, Warschau und Zürich).
  • Alle Städte (außer Venedig!) verfügen über ein ÖPNV-Netz, das auch den jeweiligen Flughafen mit einschließt.
  • Die Flughäfen können teilweise sehr weit von der jeweiligen Innenstadt entfernt liegen, z.B.
    London Stansted – Innenstadt: ca. 60 km
    London Gatwick – Innenstadt: ca. 45 km
    Mailand Malpensa: ca. 45 km
    Stockholm Arlanda – Innenstadt: ca. 40 km
  • Die Preise für die Airport Express-Verbindungen variieren stark (von 1,10 Euro mit dem Express-Bus von London Gatwick bis hin zu ca. 28 Euro mit dem Express-Zug von London Heathrow oder Stockholm Arlanda), aber Achtung: Die viel beworbenen, günstigen Express-Verbindungen von „easybus“ oder „Flixbus“ erhält man nur, wenn man lange genug im Voraus bucht (in London Gatwick, Stansted und Luton sowie in Mailand Malpensa und Stockholm Arlanda).
  • Generell lohnt es sich, die oft hochpreisigen Airport Express-Verbindungen im Voraus online zu buchen. 
  • Für die teilweise stolzen Preise der Airport Express-Verbindungen lohnt sich oft eine Vorausbuchung im Internet (allerdings nur, wenn man wirklich früh genug dran ist), z.B. bei folgenden Express-Zügen:
    London Heathrow – Innenstadt: statt 28 Euro nur 13,60 Euro
    London Gatwick – Innenstadt: 10% Ermäßigung auf den regulären Preis von 22,30 Euro
    London Stansted – Innenstadt: statt 21,20 Euro nur 10,50 Euro
    Stockholm Arlanda – Innenstadt: statt 27,60 Euro nur 18,38 Euro (min. 7 Tage vor Fahrtantritt)
    Wer in Brüssel den Express-Bus vom Flughafen nehmen möchte, zahlt im Bus 6 Euro. Eine Ermäßigung erhält man bei Kauf über eine App.
  • In der Regel fährt man mit Verkehrsmitteln des ÖPNV-Netzes günstiger, muss aber auch mehr Zeit einplanen, verschiedene Verkehrsmittel (Zug/Bus/U-Bahn/Straßenbahn) miteinander kombinieren und häufiger umsteigen.
  • Relativ günstig gelangt man vom jeweiligen Flughafen mit dem ÖPNV in folgende Innenstädte:
    Berlin Tegel (mit dem Bus 2,80 Euro)
    Florenz (mit der U-Bahn 1,50 Euro)
    Lissabon (mit der U-Bahn 1,45 Euro oder mit dem Bus 1,85 Euro)
    Madrid (mit dem Bus 1,50 Euro)
    Warschau (mit dem Zug oder mit dem Bus 1,60 Euro)
  • Spitzenreiter bei den ÖPNV-Preisen sind wie bei den Airport-Express Verbindungen London und Stockholm:
    London Gatwick (mit dem Zug 24 Euro, mit dem Bus 9 Euro)
    London Heathrow (mit dem Zug 12,40 Euro, mit der U-Bahn 6,80 Euro und mit dem Bus 11,30 Euro)
    London Stansted (mit dem Zug 22,30 Euro, mit dem Bus 9 Euro)
  • Überall in Großbritannien bringt eine vorzeitige Buchung über das Internet große Kostenersparnisse, vor Ort kann der Preis erheblich höher sein.
  • Das Amsterdam Travel Ticket kostet für 3 Tage 28 Euro und beinhaltet alle öffentlichen Verkehrsmittel sowie die Fahrt vom und zum Flughafen.
  • Das Touristen-Ticket der Athena Card kostet für 3 Tage 22 Euro und beinhaltet alle öffentlichen Verkehrsmittel und die Fahrt vom und zum Flughafen.

Alle weiteren wichtigen Informationen zum Thema Anreise mit der Bahn, mit dem Flugzeug oder mit dem Auto in mehr als 30 europäische Städte finden Sie in der ÖAMTC Länder-Info und in der ÖAMTC App Meine Reise.

Reiseplanung

Thema Reiseplanung

Urlaubszeit ist Reisezeit – ab an den Strand oder in neue Abenteuer.  Für Entspannung und stressfreie Vorbereitung stellt Ihnen der ÖAMTC vom Routenplaner über umfassende Länderinfos, Tipps für die Anreise per Auto und Flugzeug bis hin zur ÖAMTC Meine Reise App – alle wichtigen Informationen übersichtlich zur Verfügung. 

© pexels.com
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln